Frage von KathilikeSims3, 38

Ist mein iPhone 5 Akku gut?

Ja, ich wollte halt wissen, ob der gut ist, da sind in 8 Stunden +- 3% weg gegangen, ohne dass ich was gemacht habe. Da ist keine Sim drin und Wlan nicht aktiviert. Es ist noch im Demomodus. Das Handy lag lange rum und mein Vater meinte ich solle erst wegem dem Akku gucken.

Danke im Voraus

Expertenantwort
von deinhandy, Business, 5

Hallo KathilikeSims3,

dass Dein Handyakku innerhalb von 8 Stunden 3 Prozent verliert, ist vollkommen normal. Auch wenn Du nichts mit dem iPhone machst, wird Energie verbraucht, wenn es eingeschaltet ist. Der gesamte Betrieb der Software verbraucht ja auch Strom.

Der Akku des iPhone 5 soll im Standby 225 Stunden durchhalten. Das gibt der Hersteller an, daher sollten solche Werte immer mit Vorsicht zu genießen sein. Meist kommt man nur auf diese Zeitspanne, wenn man den Energiesparmodus eingeschaltet hat und das Handy überhaupt nicht anfasst.

Aber wie gesagt, 3 Prozent in acht Stunden, sind in Ordnung. Allerdings kann ja doch etwas mit dem Akku sein. Deshalb solltest Du das Handy am besten erstmal eine Weile benutzen und gucken, wie lange der Akku generell hält. Du solltest von dem Akku außerdem keine Höchstleistungen erwarten, wenn das Handy, wie Du schreibst, länger herum gelegen hat. Denn je älter ein Akku ist, desto geringer wird die maximale Kapazität, auf die Du ihn aufladen kannst.

Wir hoffen, wir konnten Dir mit unserer Antwort helfen.
Dein Team von DeinHandy

Antwort
von acoincidence, 22

Benutz es mal ein paar Wochen dann merkst du schon wie lange es durchhält. Ansonsten muss mal der Akku getauscht werden. Ein ersatzakku kostet bei eBay zwischen 10 und 20 Euro inkl Schraubendreher Set.  

Wenn dir jemand sagt musst du nach gucken dann heißt das umgangssprachlich nicht hingucken Sonden ausprobieren. Du hast wirklich nur hingeguckt ;) xD 

Antwort
von timi042, 31

Ob der Akku gut ist oder nicht kann ich dir nicht genau sagen.

Ich glaube iPhone Akkus haben 1600mA. Allgemein finde ich das ist sehr sehr wenig, wenn man bedenk das dass S6 ca.3000mA hat. Also fast das doppelte.

Es kommt auch immer drauf an wie alt der Akku ist. Probier es einfach mal eine Woche aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten