Frage von AronFrisch, 52

Ist mein Hund krank?. Sie ist ganz warm und kotz?

Mein Hund ist am Bauch ganz heiß und kotz mehrmals am tag. Ist sie krank ?

Expertenantwort
von Naninja, Community-Experte für Hund, 46

Natürlich ist sie krank, was für eine Frage! Fahr mit dem Hund zum Tierarzt, bevor das Wochenende kommt und sich der Zustand Deines Hundes verschlimmert!

Antwort
von dogmama, 43

Ist sie krank ?

was denkst Du denn was diese Symptome bedeuten? 

Ein Hund der erbricht und Anzeichen von Fieber zeigt, ist natürlich krank und gehört UMGEHEND in tierärztlicher Behandlung!

Antwort
von Goodnight, 45

Nicht dein Ernst?! Natürlich ist dein Hund krank und braucht einen Tierarzt!

Expertenantwort
von Berni74, Community-Experte für Hund, 47

Ich würde schnellstens mit ihr zum Tierarzt fahren.

Antwort
von brandon, 34

Gesund hört sich das nicht an.

Geh mit Deinem Hund zum Tierarzt der kann Dir nach einer Untersuchung mehr sagen.

LG

Antwort
von wotan0000, 22

Fieber messen!

Mein Hund hatte mal einen heissen Bauch - er hatte hohes Fieber und ist nur knapp einer stationäer Aufnahme in der Klinik entgangen.

Antwort
von Kairi231, 44

Pack den Hund und sofort damit zum Tierarzt!

Antwort
von Kleckerfrau, 51

Ob sie krank ist, kann dir dein Tierarzt sagen, wenn du endlich mit dem Hund hingehst.

Antwort
von hallolondon, 51

Ab zum Tierarzt!! Sollte selbstverständlich sein dass bei merkwürdigen kleinen Dingen sofort zum Tierarzt muss/sollte!!!!

Antwort
von Flauschy, 31

Ein Blick in meine Kristallkugel sagt mir: Ja, dein Hund ist krank und du musst zum Tierarzt mit ihm.

Diese Fragen immer!

Antwort
von JU712, 39

Ja klar sofort auf zum Tierarzt!

Antwort
von tigerlill, 52

Dann würde ich dich glatt mal zum Tierarzt mit ihr...

Antwort
von kickapoo86, 41

Verdammte Sch***e, wenn man sieht, dass es dem Tier schlecht geht, geht man zum Tierarzt und stellt keine bescheuerte frage im netz!!! Grade bei solchen Symptomen kann es auch nen giftköder sein.

Antwort
von monjamoni, 38

Nein das ist föllig normal
*Ironie off*
WIESO ,frage ich mich, geht man bei sowas nicht zum Tierartzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community