Frage von YSXXY, 99

Ist mein glätteisen jetzt kaputt?

Ich hab gestern in der früh meine Haare mit dem GHD Glätteisen glätten wollen aber dann ist der einfach aus gegangen, hab dann versucht ihn wieder anzumachen, er ging an aber nur für paar Sekunden und dann ist der wieder aus gegangen und das ging paar mal so und jetzt geht der gar nicht mehr an, es liegt auch nicht an der Steckdose oder am Kabel, kann es sein das drinnen was kaputt ist und ich was auswechseln muss? Weil der ist mir nicht mal hingefallen oder sowas. Hab den vor 2 1/2 Jahren aus dem Internet bestellt also zur Repertur kann ich ihn auch nicht mehr schicken oder sonst was

Antwort
von Lilo626, 45

Vielleicht kannst du ja die Sperrtaste aktivieren, damit du nicht ausversehen an den ausschaltknopf kommst. Für Gewöhnlich musst du die - taste (bei der Gradeinstellung) ganz lange gedrückt halten, falls das bei dem Glätteisen vorhanden ist. Sonst Steckdose wechseln, oder vllt ist das Kabel doch beschädigt?
Ansonsten ausruhen lassen und zur Not muss ein Neues Glätteisen her. Fast 3 Jahre sind ja auch viel (aber eigentlich halten GHD doch länger. ..?)

Antwort
von Margita1881, 63

Ist mein glätteisen jetzt kaputt?

offensichtlich.

Garantie abgelaufen, d.h. einen neuen kaufen, so wie es die Wirtschaft will:)

Antwort
von Rinoa2909, 42

Vielleicht war das nur der überhitzschutz. Das macht mein Föhn auch öfters

Antwort
von Jennylol98, 26

Vlt hat er einen "Sicherheitsmodus" , dass falls es zu heiss wird , es automatisch aus geht ?! Wie beim Föhn

Antwort
von Pfirsich2001, 59

Probier es noch mal in ein paar Tagen .
Ist mit meinem Föhn genauso .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten