Frage von kristallelfe, 139

Ist mein Gewicht normal? Magersüchtig?

Hallo erstmal :) Ich bin ein Mädchen, 13 Jahre alt und wiege 33kg. Mir wird oft gesagt dass ich sehr dünn und leicht bin. Ich würde nicht sagen dass ich viel esse, aber wenn ich keinen hunger mehr habe reicht es auch, oder? Was sagt ihr zu meinem Gewicht? Muss ivh etwas verändern?

Antwort
von Thaliasp, 139

Es kommt drauf an wie groß du bist. Beschäftigst du dich sehr oft mit deinem Körper und deinem Aussehen? Findest du dich fett und hässlich? Bei Magersucht hat man eine verzerrte Körperwahrnehmung. Bist du irgendwie glücklich wenn es dir gelingt fast nichts zu essen? Wenn du solche Fragen eher mit ja beantwortest könnte es sein dass du an Magersucht erkrankt bist. Aber vielleicht bist du auch einfach eine kleine zierliche Person? Auf jeden Fall musst du schon aufpassen dass du genug Nährstoffe bekommst. Mit 13 Jahren ist der Körper noch nicht ausgewachsen.

Antwort
von sozialtusi, 31

Wenn du dich normal (!) ernährst und laut Arzt trotzdem gesund bist, ist alles gut. Es gibt halt dünne Menschen.
Es sei denn du machst das "absichtlich".

Antwort
von Linamagi, 3

Also spät aber doch, antworte ich auch zusätzlich darauf: Der BMI hat keine große Aussagekraft, er ist ein Richtwert. Solange du normal isst, hast du höchstwahrscheinlich keine Essstörung. Wenn du zunehmen möchtest, mach Kraftsport und iss statt nur den Hauptmahlzeiten auch Zwischenmahlzeiten. Achte auf genügend Fette, Eiweiß und Kohlenhydrate. Gemüse trotzdem nicht vergessen bitte. Kein oder nur wenig Ausdauersport - wie gesagt Kraftsport. Vor allem stell dich nicht auf die Waage die nächsten 2 Monate sondern fokussier dich dein Essverhalten umzustellen. Bei mir wars anders rum, hatte mit 13 und 169cm 68kg - später jedoch plötzlich mit 16 und 174cm 46kg. Dein Körper wird schon einen Grund haben wenn du -trotz Mühen- kein Gewicht zulegst. Falls du verunsichert bist geh zum Arzt, er wird dich durchchecken und gerne beraten.

LG

Antwort
von Maelynn123, 11

Hallo :) 

Also, du wiegst schon wirklich wenig für 13, 1.50, und mit 33 kg. Ich, nur zur Info, bin fast 14, 166 cm und wiege 45k g. Ich glaube also das du etwas zunehmen solltest, aber nicht massiv. Vielleicht hoch zu 35- 40? Mein Gewicht ist nämlich angebliches Untergewicht. 

Aber egal, was ich sagen wollte: Man kann Magersucht nicht an seinen Gewicht erkennen. Wenn folgedes aber auf dich zutrifft: 

1- Kcal zählen 

2- Dick finden

3- Extra Sport machen 

4- Absichtliches erbrechen 

5- Absichtliches wenig essen

6- Absichtlich dünn anziehen damit du mehr Kcal verbrauchst 

7- Mehrfachen wiegen

8- etc.

Dann hast du WIRKLICH Magersucht! Ich hoffe natürlich das es nicht so ist, und das du etwas zunimmst ;) 

Antwort
von seerose01, 57

Es kommt bei deinem Gewicht auf die Körpergröße an und nicht auf das Alter

Antwort
von Naajed, 37

Ich sehe auch schon dünn aus und bin auch in dem Alter und wiege 46 Kg . Wenn Du aber 1,45 m groß bist , ist das normal . Das hängt eben von deinen BMI Wert ab ...

Antwort
von Rupture, 45

Du bist so schwer wie meine Kurzhantel... auch für deine kleine Größe von 1,50m ist das zu wenig, allerdings kommst du gerade in die Pubertät, da wird sich einiges verändern.

BMI sagt starkes Untergewicht, wobei man nicht besonder viel drauf geben sollte.

Antwort
von beangato, 33

Dein Gewicht ist niemals nicht normal.

Antwort
von XJail, 63

Rechne halt mal deinen BMI aus dann weißt du mehr

Antwort
von seerose01, 38

Du musst definitiv mehr essen

Antwort
von Nordseefan, 26

ja nach Größe würde ich mal sagen du bist kurz vorm verhungern!

Unternehmen denn deine Eltern nichts? Das ist echt unverantwortlich!!

Antwort
von Tragosso, 25

Größenangabe fehlt.

Antwort
von FrozenSoul234, 49

Wie groß bist du denn?

Kommentar von kristallelfe ,

ca. 1,50 m

Antwort
von Loveschocolate, 22

Wie gross bist du denn?

Antwort
von Gylfie02, 15

Du bist magersüchtig. Ich bin auch 13 und wiee fast 20 Kilo mehr. Und ich bin normalgewichtig.

Kommentar von Thaliasp ,

Das würde ich nicht einfach behaupten ohne sie näher zu kennen. Wir wissen nicht wie groß sie ist. Vielleicht ist die Fragestellerin eine kleine zierliche Person, wir kennen sie nicht.

Kommentar von sozialtusi ,

Unsinn!

Kommentar von Thaliasp ,

@sozialtusi, du meinst aber nicht etwa mein Kommentar? Wenn ja würde ich es lassen, ich mag Beleidigungen nämlich gar nicht. Über Magersucht und Bulimie weiß ich sehr sehr gut Bescheid. Ich hatte Magersucht und meine Schwester Bulimie.

Kommentar von Gylfie02 ,

sie ist ca. 1,50cm. ich bin vllt 5 cm größer, aber trotzdem ist sie sehr dünn

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community