Frage von lalalala128, 80

Ist mein Diabetes vielleicht weg?

Heute habe ich ein milschake,Schokolade,Müsli Riegel gegessen und meine BZ wehrte waren 110 dan hate ich Pizza gegessen und habe Insulin gespritzt und dan war ich unterzuckert! Wie geht das?! Ich dachte Diabetes kann nicht weg gehen und heute hate ich so ein komische Gefühl im Magen keine Schmerzen sondern so als hätte mein Magen keknurrt kann das sein ?!

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Expertenantwort
von Lirin, Community-Experte für Diabetes, 23

Hallo!

Wie lange hast du deinen Diabetes schon? Ich denke mal nicht sehr lange, denn du kennst dich offensichtlich noch nicht so gut aus.

Wäre es möglich, dass du in der Honeymoonphase bist? In die kommen fast alle Typ 1 Diabetiker, meist einige Zeit, nachdem der Diabetes entdeckt wurde. Die Bauchspeicheldrüse kann ja nur noch wenig Insulin erzeugen, erholt sich aber durch die Gabe von Insulin mittels Spritzen.

In dieser kurzen Erholungsphase kann die Bauchspeicheldrüse, durch die Entlastung, wieder einige Zeit mehr Insulin erzeugen, bis die Inselzellen vollständig zerstört sind.

Während dieser Zeit braucht man dann weniger, manche Menschen sogar fast kein Insulin mehr.

Bei mir hat der Honeymoon etwa 3 oder 4 Monate nachdem mein Diabetes entdeckt wurde angefangen und etwa ein halbes Jahr gedauert. Ich hab zuerst immer weniger Insulin gebraucht und nach einer Zeit wieder immer mehr.

Es ist wichtig, dass man in der Zeit die Insulindosis genau anpasst, sonst unterzuckert man ständig.

Wenn ich mit der Zeit recht habe und du weiterhin wenig Insulin brauchst, dann solltest du unbedingt zu deinem Diabetologen gehen, damit er dir hilft die Dosierung anzupassen!

Übrigens, auch wenn du nicht im Honeymoon bist, ist der Insulinbedarf immer in Bewegung. Wenn du abnimmst oder zunimmst oder auch wenn du dich mal mehr und mal weniger bewegst, immer wieder muss die Dosierung korrigiert werden.

Du wirst sicherlich bald wissen, wie du selbständig Korrekturen vornehmen kannst.

Ich wünsche dir alles Gute und allzeit gute Blutzuckerwerte!

Gruß Lirin

Kommentar von eggenberg1 ,

danke lirin   wieder  was neues  gelernt   honeymoon phase   -- das kannte ich noch nicht !

Antwort
von Pangaea, 40

Diabetes geht nicht weg, aber möglicherweise muss deiner ein bisschen anders eingestellt werden. Bitte geh zeitnah zu deinem betreuenden Arzt und besprich das.

Du führst ja sicher Buch über deine Messungen und was du wann gespritzt hast?

Antwort
von anja199003, 27

Schlag Dir diese Frage ein für alle mal aus dem Kopf. Diabetes geht nicht weg. Merk Dir das - und halte Dich an Deine Diätplan

Kommentar von lalalala128 ,

Was für ein Diät Plan ich hate es nicht erwennt aber ich habe Diabetes 1 ;)

Kommentar von eggenberg1 ,

na  dann hast du auch  einen  plan ,    wieviel du  von  was   essen darfst . und wieviel  du dann entsprechend  insulin spritzen mußt

Antwort
von Wepster, 37

Das muss man weiter beobachten, denke ich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten