Frage von jackjack1995, 79

Ist mein Blutzuckerwert nüchtern bei 105 noch normal?

Antwort
von mariontheresa, 52

In meinem Buch steht bei Zuckernormalwert

Normalwert nüchtern 65 - 100

Grenzwert nüchtern 100 - 120

Diabetes nüchtern > 120

Laut Aussage meines Hausarztes ist ein Wert unter 120 nicht behandlungsbedürftig, aber du solltest deine Ernährung umstellen und den Zuckerwert beobachten lassen. 

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Arzt & Medizin, 32

Der Wert ist nur leicht erhöht - wesentlich aussagekräftiger ist der HbA1c-Wert – auch Langzeitblutzucker oder "Blutzuckerlangzeitgedächtnis" genannt – er verrät, wie hoch in den vergangenen acht bis zwölf Wochen der Blutzucker war.
Dieser Wert beginnt bei Diabetes ab 48 mmol/mol (6,5 Prozent).

Kommentar von jackjack1995 ,

Uff. Mit diesen Berechnungen kenne ich mich nun gar nicht aus. :-/ 

Kommentar von bodyguardOO7 ,

Wichtig ist nur, dass sich der Arzt damit auskennt.

Antwort
von Mojoi, 55

Nein. Nüchtern sollte er bei 70 -90 liegen.

Für einen Diabetiker wäre er traumhaft.

Bist du wirklich nüchtern gewesen? Die letzte kohlenhydratreiche Mahlzeit sollte drei Stunden her gewesen sein. Auch gibt es Mahlzeiten mit "langsamen" Kohlenhydraten, die noch Stunden später KHe in das Blut abgeben (Nudelgerichte z.B.).

Kommentar von jackjack1995 ,

Ja. 

Ich war nüchtern. 

Morgen kommt mein Testergebnis und dann wissen wir, ob es sich um Typ 1 oder Typ 2 handelt. 

Ja toll. 

Für Diabetiker wäre dieser Wert traumhaft. 

Naja... 

Davon kann ich nicht gerade ausgehen. 

Mir wäre es lieber gewesen, ich hätte kein Diabetes. :-( 

Dumm gelaufen. -_-

Kommentar von Mojoi ,

Zwischen 100%ig gesund und Insulinzellen völlig hinüber ist ein seeeehr breiter Übergangsbereich.

Jetzt, mit der besseren und engmaschigeren Diagnostik vermutet man, dass sowieso schon immer ein großer Teil der Bevölkerung einen unentdeckten, leichten Diabetes Typ 2 hatte. So mehr oder minder leicht, dass sich nie die klassischen Symptome manifestieren konnten (oder erst sehr spät).

Ein nichttherapierter Diabetes Typ 1 schlägt regelmäßig mit Werten von 300 - 600 auf.

Mit dauerhaftem Blutzucker von ~100mg/dl musst du selbst ohne Therapie keine Langzeitfolgen befürchten - also quasi gesund.

Dann machst du noch ein bisschen Ausdauersport und baust auch ein bisschen Muskelmasse auf, und dann haste gleich doppelt was für deine Gesundheit gemacht.

Keine Sorge, wird schon.

Antwort
von Pauli1965, 46

Im grünen Bereich

Kommentar von jackjack1995 ,

Ganz sicher? 

Kommentar von Pauli1965 ,

Ganz sicher

Kommentar von Mojoi ,

Ganz sicher nicht.

Er ist grün wenn man nicht nüchtern ist.

100%ig Gesunde haben nüchtern um die 80.

Antwort
von telematiker86, 47

ja das passt. Er sollte zwischen 90 und 120 liegen.

Kommentar von jackjack1995 ,

Ganz sicher? 

Kommentar von mariontheresa ,

Nein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community