Ist mein Bewerbung richtig?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Anschreiben ist leider nicht gut.

Sehr geehrte Damen und Herren,

Hier sollte ein direkter Ansprechpartner herausgefunden werden. Wenn der nicht benannt ist, würde ich einfach mal dort anrufen und diesen herausfinden.

ich habe im Internet gesehen, dass Sie mehrere Auszubildende suchen. Dies hat mich sehr überzeugt und dazu motiviert, mich bei Ihnen zu bewerben.

Die Tatsache, dass ein Unternehmen Auszubildende sucht, hat dich motiviert und überzeugt?

Das macht inhaltlich keinen Sinn. Eine Motivation für die Bewerbung ist doch die innere Einstellung, genau bei diesem Unternehmen, genau diesen Job zu erlernen.

Für diesen Beruf habe ich mich entschieden, durch Lieferungen zusammen stellen, Versandgut verpacken und Bestellen von Waren bei geeigneten Anbietern.

Hier tue ich mich mit einer Korrektur schwer, da ich gar nicht weiß, was Du damit zum Ausdruck bringen willst. Was soll das bedeuten?

 In meiner Freizeit spiele ich sehr gerne Tennis in Verein des TC XXXXX.

Das wird das Unternehmen nicht interessieren. Hobbies bitte nur dann angeben, wenn diese einen Bezug zur Ausbildung haben.

Ansonsten fehlt der Bewerbung die Beschreibung deiner persönlichen Stärken. Was macht Dich besonders, welche Erfahrungen konntest Du sammeln? Warum soll das Unternehmen Dich als Azubi auswählen und nicht irgend jemand anderen?

Schau erst einmal hier, wie eine Bewerbung auszusehen hat:

http://karrierebibel.de/tipps/bewerbung/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Für diesen Beruf habe ich mich entschieden, durch Lieferungen zusammen stellen, Versandgut verpacken und Bestellen von Waren bei geeigneten Anbietern." 

Diesen Satz würd ich nochmal überdenken. Ergibt nicht wirklich Sinn...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 100Dollar
14.03.2016, 13:48

Blöde Frage, aber hast du das mit dem Google Übersetzter geschrieben?

1

Was möchtest Du wissen?