Frage von Taphyou, 85

Ist mein bester Freund verliebt in mich, obwohl er eine Freundin hat?

Hey! Ich bin 14, weiblich und habe Probleme mit meinem besten Freund. Wir kennen uns seit wir klein sind, und sind wie ein Herz und eine Seele. Wir beide waren auch schon mal zusammen und alles war perfekt, aber dann habe ich mich 3 Wochen später von ihm wegen Unsicherheit getrennt. Seit dem sind wir immer noch beste Freunde, aber ich bin immer noch verliebt in ihn, aber er hat jetzt eine Freundin mit der er glücklich und lange zusammen ist. Alles schön und gut, ich respektiere es, aber das einzig unverständliche ist, dass er mir die ganze Zeit Anzeichen macht(also mich von hinten umarmt und seinen Penis an mich drückt, er mich oft besuchen kommt und Körperkontakt sucht,...) Ich verstehe es einfach nicht, könnt ihr mir helfen? Danke schon im Voraus!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FlorianKotfisch, 56

hmm ich denke mal er könnte dich noch lieben gibt ihm aufmerksamkeit aber nicht übertreiben wie du erwänht hast hat er eine freundin du musst wirklich gut aufpassen es ist nicht einfach in das herz eines menschen zu blicken

Lg

Kommentar von Taphyou ,

Es ist halt so schwierig, alles abzuwarten und ich möchte ihn die ganze Zeit darauf ansprechen... Aber danke, deine Antwort hat geholfen 😉

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 24

Wenn dein bester Freund derzeit eine feste Freundin hat, dann solltest Du unabhängig deiner für ihn nach wie vor vorhandenen Gefühle, ihm allerdings auch keinerlei wie von dir beschriebene Nähe mehr gestatten. Es gibt unter diesen Umständen auch überhaupt nichts zu verstehen, dein bester Freund verhält sich zum einen schuftig gegenüber seiner festen Freundin und zum anderen aufdringlich dir gegenüber und es liegt an dir das entschieden zu unterbinden.


Antwort
von LZ123, 18

Wenn er eine Freundin hat, dann ist es entscheidend, in welchem Zustand sich die Beziehung zwischen den beiden ist. Es kann natürlich sein, dass er nach außen hin so tut, als ob alles gut wäre, obwohl in Wirklichkeit gar nichts gut ist. Dann ist die Beziehung nämlich so weit am Ende, dass er sich mit dir schon etwas intensiveres vorstellt.

Ich kann das eigentlich gar nicht so gut beurteilen, weil ich euch beide nicht kenne. Du musst mal mit ihm reden und fragen, ob alles ok ist.

Antwort
von schmiddihb, 41

Wo soll er denn mit seinem Penis hin? Er kann sich den ja schlecht auf den Rücken binden. Ist doch schön, wenn er noch was für dich empfindet und dir das auch mitteilt. Du bist 14 Jahre alt, da werden noch eine Menge anderer Jungs kommen.
Ich würde da nicht so viel rein interpretieren. Genieß seine Anwesenheit, mach dir aber nicht so viele Gedanken darüber.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community