Frage von Redmaaaaaan, 172

Ist mein bester Freund besessen?

ich weiß nicht wann es begonnen hat aber mein bester Freund hat sich vor ein paar wochen von ganz aufeinmal also wirklich urplötzlich angefangen für so Dämonen und so zeug zu interessieren! Ich weiß nicht wie er darauf gekommen ist aber er hat mich auch ein paar mal gefragt ob ich lust hätte mit ihm auf seinem Ouja Brett zu spielen! Es fällt mir schwer an das alles zu glauben aber trotzdem macht es mir irgendwie Angst!

Das geht jetzt schon ein paar monaten so.. mittlerweile ist es schon so weit das er sich zu hause stundenlang im Zimmer einsperrt und ich hab keine Ahnung was er da drinnen macht, aber er lässt mich und seine mom einfach nicht rein! Oder er und ich sind zusammen unterwegs und dann aufeinmal haut er einfach ab, macht sein handy aus und haut ab entweder zu fuß oder mit seinem auto! Ich hab jetzt auch schon probiert ihm mal zu folgen, und jedes mal hängt er mich ab, aber viel krasser war das letztes mal als ich ihm nachgefahren bin, er hat mich abgehängt und nach ein paar minuten kam ich an einem waldweg an, das auto lief die türe stand offen aber er war weg, und ich habe bestimmt 1 stunde gewartet weil ich dachte vielleicht ist er nur kurz hinter einem baum sich erleichtern, aber dann bin ich in den wald und hab ihn in so einer Baumhütte vom jäger gefunden, als ich ihn frage sagte er selbst er wisse nicht wieso er da hin ist oder was er da machen wollte. Er hat sich auch volle kanne verändert es ist als wäre er ein anderer mensch! Er redet mit mir als wäre ich ihm egal ist ständig aggressiv stresst wirklich jeden!

Und das krasseste ist.. das sich irgendwie und ich weiß das das völlig unglaubwürdig klingt aber ihr müsst mir das bitte einfach glauben! die augenfarbe hat sich geändert von ihm.. sie war vorher mal blau/grün und jetzt auf einmal einfach schwarz, aber so richtig gruselig das sieht voll krank aus!

Ich weiß echt nicht ob diese dämonen/exorzisten sache da stimmt aber das was mit meinem besten Freund da passiert ist alles andere als normal! & das schlimmste ist das er es selbst nicht bemerkt und sich nicht helfen lassen will!

ich bin verzweifelt bitte vielleicht habt ihr ne idee oder könnt mir sagen was ich am besten machen soll ich meine er ist mein bester Freund und ich sehe das er hilfe braucht aber ich weiß einfach nicht was ích machen kann!

Grüße und danke für jede antwort!

und bitte nur ernst gemeinte sachen weil das hier ist auch ernst!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Merhem, 43

Nun, ich kann dir nur sagen... Dämonen/Geisterwesen/Dschinn existieren!

Von denen gibt es gute aber auch böse...

Diese Wesen kommen in der Thora, in der Bibel sowie im Koran vor und in allen anderen Kulturen findet man diese Wesen...

Manche Menschen haben Kontakt zu denen.... Schwarze Magie etc. macht man mit Hilfe dieser bösen Dämonen... Aber am Ende landet man in der Hölle, wenn man schwarze Magie tut...

Dass seine Augen schwarz werden, kann ein Anzeichen dafür sein, dass er Kontakt zu den Wesen hat bzw. dass solche Wesen seinen Körper Besitz ergreift...

Wenn die Wesen wirklich böse sind, so KANN dies mit Selbstmord enden...

Ich habe dich gewarnt... 

Kommentar von Merhem ,

Wenn du wissen willst, wie du erkennen kannst, ob er wirklich besessen ist oder nicht... kontaktiere mich...

Und jeder der nicht an solche Sachen glaubt und kein Wissen über dieses Thema haben, so spart euch eure Kommentare..

Kommentar von Meatwad ,

Dies wurde also als beste Antwort ausgezeichnet? Welch Armutszeugnis.

Eine Ansammlung vollkommen substanzloser Behauptungen, für deren Bestätigung sich nicht die Spur eines Anzeichens finden lässt. Jahrtausende alter Aberglaube, ganz lebendig im 21. Jahrhundert.

Kommentar von Merhem ,

Bin muslimisch. Jedoch bei der Ausbildung im Vatikan ist "Exorzismus" ein Bestandteil.

Meatwad, es gibt eine andere Welt dadrausen. Du siehst zu kurz. Nur weil du das Wissen jenseits deines Sehvermögens nicht hast, heißt es nicht, dass diese Wesen nicht existieren und Exorzismus eine Erfindung ist. Nein, das ist 100% Wahrheit. 

Wenn du pur auf die Wissenschaft stehst, dann meinen auch sehr viele Wissenschaftler, dass es eine andere Dimension existiert, die wir nicht wahrnehmen können, und in dieser Dimension auch Lebewesen sind (sein können).

Hier der Papst... was macht er denn da :) Der Geisterwesen geht aus dem Munde raus bei dem Mann. 

https://www.youtube.com/watch?v=FxvCv223fyE

Kommentar von Meatwad ,

Ich sehe keinesfalls zu kurz. Es gibt nur einfach nichts zu sehen. Ich habe einen recht guten Überblick. Ich stehe außerhalb.

Inwiefern soll mich die Einstellung des Vatikans samt seines Oberhauptes jetzt beeindrucken? Was dieser alte Mann auf dem Video macht? Er füttert den Glauben eines psychisch kranken Menschen, der das Pech hat, dazu auch noch zutiefst religiös indoktriniert zu sein. Widerwärtig. Wieso wurde eigentlich noch nie ein Atheist exzorziert? Die sind doch angeblich gänzlich vom Teufel besessen. Aber wenn man die mit Weihwasser oder ähnlichem Gedöhns bespritzt, zucken sie nicht einmal mit der Wimper. Seltsam, seltsam...

Es gibt nicht die geringsten Anzeichen dafür, daß die von dir genannten Wesen existieren. Behaupten kann man vieles. Wahr wird es dadurch nicht. Du bringst nichts, aber auch gar nichts, was deine mittelalterlichen Behauptungen stützen könnte. Weil du es nicht kannst.

Und Themengebiete wie andere Dimensionen überlasse doch lieber Menschen, die sich damit auskennen. Und selbst die würden sich da wohl eher zurückhalten.

Kommentar von Merhem ,

Es gibt auf youtube reichliche Videos über andere Dimensionen und Lebewesen... 

Du kannst wohl nicht erklären, wieso der Typ den Mund aufmacht, sich in den Sitz so eindrückt etc. Und so ist deine einzige Behauptung: Er ist psychisch krank. :) 

Es gibt zahlreiche Satanisten. Die haben wohl auch das Wissen über andere Dimensionswelt. Sowie Freimaurer und Okkultisten..

Atheisten hingegen beschreiben solche Sachen nur als "psychische Krankheit". Weil die nicht das Wissen haben und auch deswegen keine andere Erklärung haben können.

Kommentar von Meatwad ,

Es gibt auf youtube reichliche Videos über andere Dimensionen und Lebewesen...

Es gibt auf YouTube auch reichlich Videos über Superman und Batman. Gerade im Moment wieder vermehrt. Welche Aussage
soll das treffen?

Du kannst wohl nicht erklären, wieso der Typ den Mund aufmacht, sich in den Sitz so eindrückt etc. Und so ist deine einzige Behauptung: Er ist psychisch krank.

Nein, er ist in erster Linie stark religiös indoktriniert. UND psychisch krank. Aber warum beantwortest du nicht einfach meine ganz konkrete Frage? Wieso passiert gar nichts, wenn der Papst einem Atheisten oder Satanisten die Hand auf die Stirn legt?

Es gibt zahlreiche Satanisten.

Die gibt es in der Tat. Es handelt sich hierbei im Allgemeinen um Atheisten. Muss man nicht verstehen, is aber so.

Die haben wohl auch das Wissen über andere Dimensionswelt. Sowie Freimaurer und Okkultisten..

Woher nimmst du diese Weisheiten? Ach ja, entschuldige, YouTube. Hatte ich kurzzeitig vergessen.

Atheisten hingegen beschreiben solche Sachen nur als "psychische Krankheit".

Seriöse Ärzte beschreiben es auch so. Sogar ganz unabhängig von ihrem Glauben.

Weil die nicht das Wissen haben und auch deswegen keine andere Erklärung haben können.

Eher weil sie eine Erklärung mehr haben als die Strenggläubigen.

Kommentar von Merhem ,

Es gibt auf YouTube auch reichlich Videos über Superman und Batman. Gerade im Moment wieder vermehrt. Welche Aussage soll das treffen?

Damit du ein paar Informationen über dieses Thema bekommst. Denn du bist unwissend bei diesem Thema.

Wieso passiert gar nichts, wenn der Papst einem Atheisten oder Satanisten die Hand auf die Stirn legt?

Deine Fragen beweisen, dass du bei diesem Thema wirklich unwissend bist. 1) Man muss erstmal besessen sein. Man kann also nicht sagen, dass jeder Atheist besessen ist. 2) Da das Kontrollsystem des Körpers unser Gehirn ist, greifen diese Wesen diese Stelle an. Um uns zu beeinflussen oder direkt oder indirekt unsere Handlungen zu beeinflussen. Im Extremfall hat das Wesen die Kontrolle über den Körper des Menschen. Und dann begeht man entweder Selbstmord oder man tut verrückt. Viele Selbstmord sind diesen Wesen zurückzuführen.

Über Satanisten hast du gesagt:
"Die gibt es in der Tat. Es handelt sich hierbei im Allgemeinen um Atheisten. Muss man nicht verstehen, is aber so."

Definitiv falsch. Atheisten und Satanisten sind nicht gleich. Atheisten glauben an nichts. Satanisten glauben zumindest an den Teufel und sind eben Teufelsanbeter/Teufelsdiener und werden mit den Teufeln in die Hölle kommen. Unterhalte dich mit einem Satanisten und frag ihn über andere Dimensionen und ob wirklich Satane existieren. Pass auf, was er dann sagen wird. Am Ende wirst du wohl bestimmt wieder meinen, dass Satanisten ja auch psychisch krank sind.

 Ich: Die haben wohl auch das Wissen über andere Dimensionswelt. Sowie Freimaurer und Okkultisten..

Du: Woher nimmst du diese Weisheiten? Ach ja, entschuldige, YouTube. Hatte ich kurzzeitig vergessen.

Nun dass sagen Freimaurer selber. Kurze Recherche wird dir helfen. Schwarze Magie existiert. Es gibt unter anderem deutsche Seiten... es werden sogar Kurse angeboten. Kurze Recherche wird dir helfen. Aber ich rate dir davon natürlich ab. Schwarze Magie führt in die Hölle. 

Es gibt da eine Welt draußen, die das einfache Volk nicht kennt und kennen soll. Verborgenes Wissen, die nur bestimmte Gruppen kennt. Das lernt man nicht in der Schule. 

Ich bin ein Gläubiger. Wenn du mir nicht glaubst, dann soll es sein. Dann finde einen Satanisten und frage ihn und vergleiche seine Aussagen mit meinen Aussagen.

Frage ihn einfach. Ob wirklich Satane existieren und ob Schwarze Magie existiert. 

Wenn er dann diese Sachen akzeptiert. Wäre dies dann für dich, dass du an Gott glaubst?

Antwort
von Eselspur, 61

es gibt sehr unterschiedliche Meinungen, ob es Besessenheit gibt und was das eigentlich ist. Generell rate ich dir mit feten Behauptungen in diesem Bereich vorsichtig zu sein!

Dein Freund soll einmal mit einem Arzt seine Vertrauens sprechen. Danach kannst du gemeinsam mit ihm überlegen, ob ihr darüber mit einem Priester sprechen wollt: http://www.exorzismus.net/Was_ist_zu_tun.htm

Antwort
von Crazyonur, 6

Er ist besessen, den die Dschinns gibts wirklich und es ist auch möglich sie zu rufen/kontakt aufnehmen, aber wenn man sie nur zum Spaß ruft und unerfahren ist kann das schlimme folgen haben. Der Dschinn wird sauer weil er wegen son klein scheiss gerufen wurde und rächt sich bei dem jenigen. Indem er die Person zb Angst einjägt mit seinen Gedanken spielt und vieles in seinem Kopf einflüster ausserdem kann er auch in dem Körper hinein. Er kann sich von außen zeigen obwohl er im körper drinne ist. Der Dschinn fühlt sich sehr wohl im Körper und will nicht mehr raus desto länger er in körper ist desto schwieriger wirds ihn auszutreiben. Der beste weg ist durch den Islam. Wenn dein Freund den Islam absofort annimmt und auch praktiziert wird der Dschinn sich nicht mehr wohl fühlen bei ihm. Ausserdem spürt er starke schmerzen wenn man den Koran auf ihm rezitiert. Man kann dadurch sogar Dschinns töten weil sie verbrennen es gibt bestimmte Suren/Verse im Koran die sind besonders stark gegen Dschinns. Wenn dein Freund ungläubig ist dann fällts dem Dschinn sehr einfach ihn zu befallen bzw körper zu besetzen. Aber alles geschieht nur mit Allah seine Erlaubnis. Die Menschen sind höher gestuft als die Dschinns deswegen sollte man die Dschinns nicht so als was großes sehen/vorstellen. Und keine Angst vor Ihnen haben. Such nur Zuflucht bei Allah.

Antwort
von MarkusKapunkt, 75

Diese Art von Besessenheit ist sehr häufig. Sie nennt sich Pubertät.

Kommentar von Redmaaaaaan ,

er ist 19 alles klar? da sollte die pubertät doch so langsam aufhören und seid wann verändert sich während der pubertät einfach so die augenfarbe?????

Kommentar von Aikidosan ,

du kannst nur in eine Kirche gehen und mit jemanden darüber sprechen weil wenn du in der Öffentlichkeit von Gott, Dämonen und den T. sprichst halten sie dich für bekloppt. Ihn der heutigen zeit glaubt niemand mehr an Gott auch wenn er wirklich existiert will keiner davon etwas wissen.

Und ich habe gelernt das der T. das ausnutzt. Der T. will ja gerade das, das die Menschen nicht an ihm glauben damit er Freies spiel mit uns hat.

Kommentar von OnkelSchorsch ,

Die ist noch viel häufiger und nennt sich "erfundene Geschichte".

Antwort
von OnkelSchorsch, 24

die augenfarbe hat sich geändert von ihm.. sie war vorher mal blau/grün
und jetzt auf einmal einfach schwarz, aber so richtig gruselig das sieht
voll krank aus!


Da Augenfarben sich nicht ändern können, ist deine Geschichte nichts weiter als pure Fantasie.

Kommentar von Redmaaaaaan ,

genau darum gehts puto!!!!!!!!!!!!

Das es eigentlich eine unmöglichkeit ist und vielleicht über die normalen dinge weit hinaus geht!

Kommentar von Meatwad ,

Och, so unmöglich ist das mit der Augenfarbe nun nicht:

http://www.amazon.de/Eyecatcher-Color-Black-Witch-Kontaktlinsen/dp/B00E4T957C/re...

Antwort
von Mignon3, 59

Möglicherweise ist er drogenabhängig.

Dämonen gibt es nicht. Glaube nicht an solchen Unfug. Da dein Freund offenbar selbst nicht mehr auf das Thema ansprechbar ist, sprich mit seinen Eltern über seine Veränderungen. Er könnte nämlich eine Gefahr für Gesundheit und Leben für sich und andere Verkehrsteilnehmer sein, wenn er in diesem Zustand Auto fährt.

Antwort
von wildcarts2, 52

Arzt konsultieren, Hausbesuch, eventuell einliefern lassen. Da steckt etwas psychologisches oder vielleicht Drogen hinter

Kommentar von OnkelSchorsch ,

Oder einfach nur die Fantasie des Fragestellers, der sich das Ganze bloß ausgedacht hat.

Antwort
von Aikidosan, 55

Vielleicht gibt es Dämonen oder nicht.

Ich bin Gläubig aufgewachsen und glaube an Gott und bin auch überzeugt das der T. existiert.

ich bin noch nie mit Besessenheit in Berührung gekommen und kann dir auch daher nicht weiter helfen. 

aber vielleicht hilft dir das weiter falls es wirklich so sein sollte und kein scherz ist.

http://www.spiritualresearchfoundation.org/de/besessenheit-anzeichen-und-Symptom...

Und fragt auch einen Arzt.

Kommentar von Aikidosan ,

kann dir aber nicht garantieren ob diese Seite auch Seriös ist.

da habe ich keine Ahnung.

Antwort
von Neutralis, 50

Kann es sein, dass dein Freund davor nichts im Leben erreicht hat und ein ziemlicher Versager war ?

Kommentar von Redmaaaaaan ,

nein eigentlich nicht! er war immer recht beliebt kam mit jedem gut klar und dann aufeinmal so.

Antwort
von Sturmwolke, 16

Dein Freund scheint sich mit Spiritismus beschäftigt zu haben. Das ist nicht so harmlos, wie manche glauben. Schau Dir mal meine Antworten zu ähnlichen Fragen an:

https://www.gutefrage.net/frage/ouija-board-giebt-es-das-auch-fuer-engel--usw-?f...

https://www.gutefrage.net/frage/bin-in-ne-sache-geraten-wo-ich-nicht-mehr-raus-k...

https://www.gutefrage.net/frage/denkt-ihr-es-gibt-damoenen-geister-oder-aehnlich...

Antwort
von DerBuddha, 11

die frage kann dir hier niemand richtig beantworten, das kann nur ein fachmann/fachfrau.................. dein freund sollte zum arzt..............:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten