Frage von EastClintwood1, 359

Ist mein Bekannter verrückt?

Ein Bekannter (36) von mir ist begeisterter Comicfan, aber in letzter Zeit benimmt er sich immer seltsamer. Als zum Beispiel ein Polizeiwagen abends durch die Straße fuhr, meinte er ernsthaft, der Joker "treibe wieder sein Unwesen". Oder als es bereits spät abends war und Vollmond war, dachte er erst, das Batmanzeichen am Himmel zu erkennen. Als er den Irrtum bemerkte, sagte er was wie "falscher Alarm". Jetzt hat er sich ein Batmankostüm bestellt und läuft gegen Abend immer durch die Hauptstraße unseres Orts und fragt Passanten nach Robin. Bin langsam am verzweifeln, weil er sich durch solche Ideen immer mehr vom Rest unseres Freundeskreises entfernt. Wobei ihm klar zu sein scheint, dass es daneben ist, was er da tut. Bin mir nicht sicher ob es nur eine Masche ist, um Aufmerksamkeit zu bekommen oder er wirklich einen leichten Schatten hat. Was soll ich tun?

Antwort
von Manja1707, 226

Also normal ist das sicher nicht. Hast du mit ihm schon mal ein ernstes Gespräch darüber geführt? Wenn er sich weiter so benimmt, wird er ernsthafte Schwierigkeiten bekommen. Vielleicht kannst du ihn zu einem Arztbesuch überreden, oder sogar mit ihm zum Arzt gehen?

Expertenantwort
von BlackVortex, Community-Experte für Comic, 11

Nee, ist er nicht. Mein Freund Detlef macht das auch. Aber er verkleidet sich immer als Superman. Vielleicht sollten wir sie gegeneinander kämpfen lassen!?

Antwort
von grisu2101, 198

Naja, so langsam wird er schon seltsam..... Ich würde das mal bei ihm untersuchen lassen.

Antwort
von Mojoi, 168

Versuch nicht jemand anderes zu sein, sei immer du selbst.

Es sei denn, du kannst Batman sein, dann sei Batman.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten