Frage von Drachenfruchty, 35

Ist Meersalz wirklich besser als normale Salz?

Antwort
von almmichel, 7

Unter ernährungsphysiologischen Gesichtspunkten hat Meersalz keine besonderen Vorzüge. Es unterscheidet sich nur unwesentlich in seiner Zusammensetzung von Siedesalz. 
Entgegen vielfältiger Meinung ist der natürliche Jodgehalt von Meersalz gering (ca. 0,1 - 2 mg / kg Meersalz). Unabhängig ob Siedesalz oder Meersalz sollte grundsätzlich darauf geachtet werden, jodiertes Speisesalz zu verwenden, um effektiv einem Jodmangel vorzubeugen. Jodiertes Speisesalz ist angereichert auf 15 - 25 mg Jod / kg Salz. Es darf sowohl im Bereich der Lebensmittelverarbeitung (Brot und Backwaren, Fleischerzeugnisse) als auch in der Gemeinschaftsverpflegung verwendet werden

http://www.ernaehrungsberatung.rlp.de/Internet/global/themen.nsf/d501534e39cf5a6...

Antwort
von ilknau, 13

Hallo, Drachenfruchty.

Damit lässt man nur finanziell Federn.

http://www.ernaehrungsberatung.rlp.de/Internet/global/themen.nsf/d501534e39cf5a6...

Allerdings empfehle ich österreichisches Steinsalz, das nicht mit Jod versetzt ist, denn jodiertes Salz bekommt man allenthalben im Handel, in Speisen zugefügt, so, dass Überdosierung i9m Raum steht, lG.

Antwort
von Schwoaze, 17

Das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen!

Aber der Verkaufspreis ist verglichen mit normalem Salinensalz natürlich ... gut für die Produzenten.

Antwort
von Rosswurscht, 20

Im Prinzip sind alle Salze gleich, egal ob Meer, Himalaja, Stein oder was weis ich ...

Hört sich halt schön an, schaut gut aus, und wenns in so nem schicken Gläschen ist und noch etwas feucht -> 100gr/3,99 ....

Ich schaue eher auf die Struktur. Pyramiden- und Flockensalz sind richtig lecker, weil die schön auf der Zunge zergehen. Auf einem guten Steak einfach genial! Da mag ich nicht auf so dicke Salzkörner beißen.

Jou, so mach ich das :)

Kommentar von Rodgi ,

Salz ist nicht gleich Salz! Das Kochsalz ist sehr aggesiv für den Körper und besteht nur aus zwei Elementen. Das Himalaya-Salz aus bis zu 82 Elementen! Ein Versuch machen, einmal Kochsalz auf die ausgestreckte Zunge geben und warten. Was passiert? Dann Das Himalya- oder Meersalz auf die Zunge, was passiert jetzt. Schreibe mir mal Deine Erfahrungen. Viele Grüße Rogi

Antwort
von fiwaldi, 19

Auf jeden Fall für den Handel! Mit Salz kann man richtig Geld machen.

Mitunter mache ich Fleur de Sel auf den Salat, weil es mir etwas besser schmeckt und nicht so "streng" wie Haushaltssalz.

Das "Gute" reicht lange bei mir, 100 g ca. 1 Jahr


Kommentar von Rodgi ,

Hallo, wenn doch das Fleur de Sel besser schmeckt, warum dann nur auf dem Salat? Das Meersalz ist allemal besser wie das Kochsalz, es ist nämlich sehr aggresiv im Körper! Das Kochsalz ist  GRuß Rodgi ein Abfallprodukt der Lebensmittelindustrie!

Kommentar von fiwaldi ,

Selten so gelacht!

Der LM-Experte hat 99 Punkte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten