Frage von Manuel20, 116

Ist Massage verschreibungspflichtig?

Hallo,

ist Massage verschreibungspflichtig?

Manuel20

Antwort
von Strolchi2014, 52

Nein, du kannst auch hingehen und selber zahlen.

Billiger ist es, wenn du sie vom Arzt verschrieben bekommst.

Antwort
von almmichel, 48

Du kannst dir privat Massagen geben lassen. Falls du darauf anspielst dir Massagen von der KK bezahlen zu lassen dann müssen diese per Rezept verordnet werden.

Antwort
von amdros, 60

Nicht unbedingt.

Wenn es dir kein Arzt verschreibt, damit tun sich Ärzte sehr schwer, dann kannst du auch privat Massage nehmen..natürlich gegen Bezahlung!

Antwort
von Lexa1, 44

Du kannst sie dir verschreiben lassen, einen Eigenanteil musst du trotzdem zahlen.

Du kannst aber auch privat zur Psychotherapie gehen.

Kommentar von ChulatasMann ,

Psychotherapeuten massieren nicht!

Kommentar von Lexa1 ,

Es sollte auch Physiotherapie heißen.  (Mist Autokorrektur)

Antwort
von TimmyEF, 48

Schau doch mal auf Internetseiten von Physiotherapeuten oder rufe da an.

Kommentar von Hideaway ,

Eine sehr hilfreiche Antwort..... :-(

Antwort
von Soucier, 65

Wenn du krank bist verschreibt es dir ein Arzt. Du kannst dich natürlich auch so Massieren lassen, dann zahlst du es selber.

Antwort
von Hideaway, 49

Massagen sind nur "verschreibungspflichtig", wenn die Kosten von der Kasse übernommen werden sollen. Du kannst aber auch ohne Rezept hingehen, nur musst du dann die Kosten selbst tragen. Das sind pro Anwendung dann meist so um die 20 bis 30 Euro für 20 Minuten.

Antwort
von Gerneso, 64

Nein, jeder kann sich massieren lassen. Egal ob in einer medizinischen Massagepraxis oder bei einem Thai Studio. Dafür braucht es kein "Rezept" vom Arzt.

Nur wenn man möchte dass die Krankenkasse Kosten übernimmt muss man ein "Rezept" vom Arzt habe um einen Termin bei einer medizinischen Massagepraxis wahrzunehmen.

Antwort
von Sahaki, 61

Du kannst dir jederzeit einen Termin in einer Massagepraxis geben lassen, wenn du Verspannungen hast und es dir gut tut - DAFÜR brauchst du keine med. Verschreibung, musst es aber SELBST BEZAHLEN.

Wenn Dir Massagen verschrieben werden, zahlst du nur den Eigenanteil

Antwort
von TestBunny, 52

Normale Massagen sind es nicht.

Antwort
von Virginia47, 26

Nein.

Antwort
von MariaNinaEb, 59

Manchmal schon. Je nachdem was für Schmerzen du hast

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten