Frage von HalfFreak, 39

Ist Marokko ein Wüstenstaat?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von WiihatMii, 17

Die Fläche Marokkos besteht zu einem großen Teil aus Wüste, wobei es selbstverständlich auch andere Vegetationstypen gibt. Ob es ein Wüstenstaat ist, hängst natürlich davon ab, wie man einen Wüstenstaat definiert. Aber rein subjektiv würde ich es schon als solchen bezeichnen.

Antwort
von Cyandroid, 17

Ich weiß, dass das hier gutefrage . net ist, aber kann man sowas nicht auch einfach googlen?

naja wie auch immer: 

Wüstenstaat:

[1] ein sogenannter Staat, der hauptsächlich in einem ariden Gebiet liegt

Arid:

[1] Geografie, bezogen auf Landschaften oder Klima: im jährlichen Durchschnitt eine
höhere Verdunstung als die Niederschlagsmenge aufweisend

 Es fallen nur unregelmäßig Niederschläge, die
selten 200 mm im Jahr
erreichen, so dass Ackerbau lediglich in Oasen mit
Bewässerung betrieben werden kann. Während der Sommermonate weht zeitweise der Scirocco, ein heißer, staubbeladener Wind aus der Sahara.

Kannst also davon ausgehen, dass du nicht falsch liegst, wenn
du Marokko als „Wüstenstaat“ bezeichnest. Aber war das jetzt so viel Arbeit?
Habe ca. 5min zum googlen gebraucht..

Kannst also
davon ausgehen, dass du nicht falsch liegst, wenn du Marokko als „Wüstenstaat“
bezeichnest. Aber war das jetzt so viel Arbeit? Habe ca. 5min zum googlen
gebraucht..

Quellen: wikipedia und wiktionary

Antwort
von Kuestenflieger, 15

Nur der süd-östliche Teil , wenn mein Globus nicht spinnt ,dann liegt der westliche Teil beim Atlantik und der Norden am Mare Mediterrania

Kommentar von Kuestenflieger ,

allerdings ist ein großer Teil unwirtliche Wüsten / Sand Region .  Reichtum aber an Bodenschätzen .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community