Frage von KEINAppleOpfer, 29

Ist man(n) ein zurückgebliebener Neandertaler, wenn man(n) darauf steht, vor den Augen einer Frau um sie zu kämpfen (körperlich)/ringen?

Die Vorstellung, dass ein Mann vor den Augen einer attraktiven Frau von einem anderen Mann dominiert und auseinandergenommen wird, macht mich an. Der Gewinner bekommt die Frau ( = den Preis) und schläft mit ihr. Bin ich ein Freak? Warum macht mich das an?

Antwort
von Berlinfee15, 29

Guten Tag,

ein Mensch ist keine Handelsware, egal ob Frau/Mann/Kind.

Ob Du mit Deiner Einstellung ein Fraek bist lass ich offen, tendiere eher in Richtung Neandataler.

Schon mal darüber nachgedacht, was wäre wenn...? Du im Kampf der Verlierer wirst!  Verbessere/verändere Deine Einstellung, denn die bringt Dich nicht weiter.

Eine kluge (attraktive) Frau würde nur darüber lachen, ihren Kopf schütteln, sich umdrehen und wortlos gehen.....

Kommentar von Hideaway ,

Schon mal darüber nachgedacht, was wäre wenn...? Du im Kampf der Verlierer wirst!

Hehe, dann hat der Gewinner doppelten Spaß........

Die "Beute" ist ja nicht nur die Frau, sondern auch der unterlegene Gegner. Viel Freude in dieser Rolle!

Antwort
von Snowwhite166, 8

Vlt liest du sehr viel oder Guckst viele Filme und findest deshalb sowas so "gut"

Antwort
von Hideaway, 26

Nein, selbst die Neandertaler waren intellektuell in dieser Frage schon weiter. Du hättest aber sicherlich einen guten Sklavenhalter in den Südstaaten gegeben, der sich regelmäßig und mit Hingabe über die wehrlosen Mädels hermacht.

Kommentar von KEINAppleOpfer ,

Dass die normalen Neandertaler in dieser Frager weiter waren, ist klar. Ich spreche ja von einem ZURÜCKGEBLIEBENEN Neandertaler.

Antwort
von schlafe, 18

Was sagt denn die Frau dazu????

Antwort
von GurkeG, 26

Kann es sein, dass du viel liest?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten