Frage von Merlin19, 64

Ist man schwul, wenn man mit einer transsexuellen Person schläft?

Also wenn beide männer sind und sich der eine als Frau identifiziert.

Antwort
von Tinatime, 13

Ich bin selbst Transsexuel und finde ehrlich gesagt nicht schwul wenn du mit einer Trans Frau schläfst ( da sie ja kein junge ist) und selbst wenn sie noch ihr ,,bestes Stück" hat ist das , so finde ich kein Problem. 

Ich zB habe mein ,,Stück " auch noch und bin offiziell ein junge obwohl ich privat bei meinen guten Freunden   in Frauen Kleidung auftrete & bei Gelegenheit mit meinem besten Freund so manche Nächte verbringe...also mach dir da keinen Kopf falls du mit jemanden reden möchtest kannst du dich gern bei mir melden .

LG Tina:*

Antwort
von XNightMoonX, 33

Wenn die OPs soweit erfolgt sind, dass die Männlichkeit weg ist, dann nicht.

Dann ist derjenige eine Frau. So wie er bzw. sie es auch wollte. Das sollte man dann auch so ansehen.

Ein Mann ist ein Mann und hat auch die entscheidenden Merkmale. Eine Frau nicht mehr.

Antwort
von Fotoespana, 26

Also, es kommt drauf an:

Wenns dir darum geht,  dass sie weiblich aussieht, du aber seinen Schwanz für deinen Spaß brauchst,  dann ja. 

Wenn du sie als Frau liebst und auf die Geschlechtsumwandlung wartest, dann Nein. 

Wenn dir das Geschlecht egal ist und du sowohl die weibliche als auch die männliche Seite liebst,  bist du bi.

Ist meine Meinung dazu. 

Antwort
von Tragosso, 36

Ich schätze das hängt davon ab als was du diese Person ansiehst und auch, ob diese umoperiert ist oder nicht. So oder so sind denke ich bisexuelle Tendenzen vorhanden.

Antwort
von Merlin19, 21

Bitte nur lange durchdachte Antworten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten