Frage von njtrbrgbhrgfb, 55

Ist man Russe wenn man sich als Russe fühlt, russisch redet und eine russische Weltanschauung hat?

Bitte schreibt nicht: man ist das was auf dem Pass steht. Staatsangehörigkeit ist egal.

Antwort
von Mojoi, 19

Die staatsbürgerliche Nationalität ist staatsrechtlich vorgegeben.

Auch dann, wenn du keinen Reisepass hast (den haben übrigens gar nicht mal so viele).

Antwort
von Barolo88, 25

wenn du einen russischen Pass hast, bist du Russe, ansonsten nicht !!!

Staatsangehörigkeit ist nun mal nicht egal

Antwort
von lupoklick, 15

Wenn es nicht nur Schwärmerei eines 13-jährigen Mädchens ist - "Igor  Bieberowitsch"

wäre die Frage doch eigentlich nicht nötig, oder ?

Antwort
von adenosi, 8

Du bist Deutscher, vollkommen egal ob du russische Wurzeln hast.

Jedesmal wenn du Deutsche beleidigst beleidigst du dich selbst mit, als Heuchler.

Du kannst dich nicht durch deine DNA oder dein Aussehen auf eine Kultur oder eine Staatsangehörigkeit berufen.

Das ist wie in den USA manche Afro-Amerikaner die sich diese merkwürdige bunte afrikanische Kleidung anziehen um ihre zugehörigkeit zu Afrika zu zeigen und dabei ignorieren das der Stoff erst bei der Kolonialisierung eingeführt wurde.

Du bist ein möchtegern Russe.

Antwort
von DarkPerse, 26

Du willst wissen, ob man Russe ist ohne die Staatsangehörigkeit mit einzubeziehen? Das ist nicht möglich.
Russen besitzen die russische Staatsbürgerschaft. Ohne diese bist du kein Russe

Antwort
von SirJohn, 27

Hm, nein, Staatsangehörigkeit ist hierbei leider nicht egal, weil Du genau nach dieser fragst: Russe ist wer in Russland geboren wurde und/oder die russische Staatsangehörigkeit besitzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten