Ist man in deutschen Schulen verpflichtet, Klausuren in Fächern wie Geschichte, Religion, Politik und Wirtschaft u.ä. in der deutschen Sprache zu bearbeiten?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Amts und Geschäftssprache in D ist Deutsch. Von internationalen Schulen abgesehen wird in D in Deutsch gelehrt. Hiermit sind auch die Aufgaben (von Sprachen abgesehen) in D abzuliefern.

So kannst du z.B. auch ein Gerät zurückweisen wenn keine Gebrauchsanweisung in deutscher Sprache beiliegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DragonFireHD
24.08.2016, 19:06

Danke dir. :D

0

Ich glaube das kommt auf den Unterricht an (klingt so jetzt ein bisschen blöd, weiß nicht genau wie ich es ausdrücken soll), also ich bin z.B. in einer bilingualen Klasse deshalb werden bei mir Geschichte, Geographie und Bio auf Englisch unterrichtet und wir schreiben die Arbeiten/Klausuren deshalb auch auf Englisch. Hoffe das hat deine Frage beantwortet und ich konnte dir helfen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DragonFireHD
24.08.2016, 19:07

Alles klar, dankeschön :D

0
Kommentar von DragonFireHD
24.08.2016, 19:10

Und du hast mir geholfen :D

0

Schriftliche Arbeiten sind in der Unterrichtssprache abzufassen, das ist i.d.R. deutsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DragonFireHD
24.08.2016, 19:04

Okay, danke dir. ;-)

0

Amtssprache in Deutschland ist Deutsch. Mit welcher Begründung sollte man dann seine Klausuren in anderer Sprache schreiben dürfen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DragonFireHD
24.08.2016, 19:05

Mit keiner.

Wie gesagt, es ist eine rein theoretische Frage. ;-)

0
Kommentar von DragonFireHD
24.08.2016, 19:07

Alles klar.

0

Bei mir im Studiengang sind einige Kommilitonen die nicht so gut deutsch können, die schreiben die Klausuren immer auf Englisch und auch wenn sie sich zu Wort melden sprechen sie Englisch.
Scheint wohl zu funktionieren :D

Klar ist das an der Uni aber auch noch mal ein bisschen anders als in der Schule...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DragonFireHD
24.08.2016, 20:13

Okay :D

Vielen Dank für deine Antwort. :-)

0
Kommentar von schleudermaxe
25.08.2016, 08:06

... da haben die aber Glück, denn Sprache an den Unis in D. ist eben Deutsch und wenn das die Damen und Herren trotz vorab abgelegtem Nachweis nicht können, dürfen sie wieder gehen, so jedenfalls bei uns.

Merke: Beziehungen schaden nur dem, der keine hat und spätestens wenn ein Verlierer klagt, werden diese Spielchen dann auch beendet.

0

§ 23 Abs. 1 VwVfG: Amtssprache ist deutsch. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja mußt du! Schließlich gehst du in Deutschland in eine deutsche Schule!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DragonFireHD
24.08.2016, 19:03

Weißt du zufällig, ob das rechtlich verankert ist? :-)

Schulgesetz oder sowas?

0

Was möchtest Du wissen?