Frage von janaTre, 39

Ist man in der pillenpause sicher?

Ich nehme die Pille dienovel und habe sie in der zweiten Woche einmal vergessen aber jetzt ist die Schablone leer und ich Frage mich ob man in der pillenpause auch sicher ist, weil man ja keine Pille einnimmt. Weiss das jemand?

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Pille & Schwangerschaft, 8

Der Sinn der Pille ist durchgehender Schutz bei richtiger Einnahme - auch in der Pillenpause.

Um eine sichere Pause zu gewährleisten müssen zuvor mind. 14 Pillen korrekt eingenommen worden sein.

Lg

HelpfulMasked

Antwort
von sozialtusi, 29

Wenn du sie regelmäßig genommen hast, ist die HOrmonkonzentration für die Zeit der Pause hoch genug, ja.

Kommentar von janaTre ,

ja aber wie schon gesagt ich habe sie einmal vergessen geht das dann trotzdem noch?

Kommentar von sozialtusi ,

2. Woche ist unproblematisch

http://www.verhueten.info/?page\_id=71

Kommentar von janaTre ,

auch wenn ich sie nicht nach genommen habe? also am nächsten Tag? wusste nicht dass man das muss...

Kommentar von sozialtusi ,

Auch, wenn Du sie nicht nachgenommen hast. "Vergessen" heißt tatsächlich "nicht genommen". "nachnehmen2 heißt "innerhalb der 12 Stunden". Danach musst du sie nciht mehr nachnehmen, weils eh keinen Effekt hat.

Kommentar von Pangaea ,

Die Packungsbeilage sieht das anders. Man soll die vergessene Pille auch dann nachnehmen, wenn man es erst am nächsten Tag bemerkt und eventuell zwei auf einmal nehmen muss. Jedenfalls in der ersten und zweiten Einnahmewoche.

Kommentar von sozialtusi ,

Gut, dass Du das Thema "Packungsbeilage" noch mal anschneidest ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community