Ist man bei anderen attraktiver oder sieht man sich selbst schöner?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

So etwas hängt immer auch vom Selbstbewusstsein ab.

Leider haben oft gerade Jugendliche in einem Alter, in dem sie recht hübsch sind, nicht das nötige Selbstvertrauen in ihre Wirkung auf andere. Das ist richtig schade.

Sie sehen selbstkritisch jeden Fehler, jeden noch so kleinen Makel, den andere vielleicht gerade hübsch finden.

Je besser man lernt, mit seinen (angeblichen) Makeln umzugehen, desto besser kommt man an.

Und glaub mir: Einem Jungen, der Dich mag, dem sind Deine 10 selbst entdeckten Makel völlig wurscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schönheit liegt im Auge des Betrachters.
Der hässlichste Mensch für dich, ist der schönste Mensch für jemand anderen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an... Optimisten sehen sich schöner, aber Pessimisten z.B. hässlich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab mal irgendwo gelesen, dass andere einen im Schnitt 40% attraktiver finden als man sich selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung