Frage von McFreshHD, 106

Ist man automatisch ein Nazi wenn man sich eine Glatze macht?

Ich will mir eine Glatze machen aber dann wird man komisch angeguckt und manche denken man wär ein Nazi (ich bin 16)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lost88, 51

Ich selbst hatte eine Glatze mit 16 Jahren und du wirst von vielen schief angeschaut. Dir kann sowas aber egal sein.

Antwort
von vatolocoo, 76

Nein, es ist einfach ein Vorurteil. Lass dich von sowas nicht beeinflussen. Ich bin türke und finde es keineswegs provokant.

Antwort
von WarriorCatsFan2, 47

Nein ist man nicht mein Onkel hat auch eine "Glatze" aber das hat mit Nazi sein nichts zu tun.

Antwort
von Leppi84, 16

Nazi? Die gibt es seit 70 Jahren nicht mehr! Höchstens noch m paar die jetzt so um die 90 sind!Und die hatten zu NS Zeit keine Glatzen! Du meinst wohl eher Rechtsradikale. Was sollen denn die sagen die bei einer Chemo automatisch ne Glatze haben?? Viele Ausländer haben doch auch Glatze!

Antwort
von masonic, 29

Nein. Könnte auch ein Skinhead sein, Feuerwehrmitarbeiter wegen der Gasmaske, oder auch einfach es leid ist für den Friseur zu zahlen.

Antwort
von Ursusmaritimus, 48

Es gibt auch genügend Nazis welche ihr Glatze unter den Haaren tragen. Allerdings liegt gerade in deiner Altersgruppe die Nähe zu den Nazis mit Glatze sehr offen.......

Antwort
von threadi, 35

Nein, ist es nicht. Diesen berühmten Glatzenträger kennst Du ja vlt. auch: https://de.wikipedia.org/wiki/Patrick_Stewart ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten