Frage von WeilKeineAhnung, 53

Ist man als Veranstaltungskauffrau auf Konzerten dabei?

Ich habe da ein Paar Fragen zum Beruf als Veranstaltungskauffrau und wollte hier mal gerne wissen ob jemand vielleicht die Antworten dazu weiß. Ist man als Veranstaltungskauffrau auch auf Konzerten dabei? Stimmt es auch das man sich zur Eventmanagerin hocharbeiten kann? Meine letzte Frage zu dem Beruf wäre noch: Wie soll ich überhaupt anfangen damit ich diesen Beruf bekomme (welche Ausbildung z.B)?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SimonG30, 18

Je nach Arbeitgeber & Arbeitsort musst Du sogar während Abendveranstaltungen / Konzerten arbeiten.

Eine Bekannte hat in diesem Bereich früher gearbeitet & bei einer Veranstaltung musste das Büro während der Veranstaltung immer mit mindestens einer Person besetzt sein. Falls irgendwas passiert & damit der "Veranstalter" immer erreichbar ist, wenn was vorfällt.

Im Endeffekt hat sie in dem Beruf im Schnitt 3 Wochenende im Monat gearbeitet, was für sie auch der Grund war die Branche zu wechseln.

Antwort
von Furzer, 37

Nein, nicht zwingend. Du bereitest ja nur alles vor und organisierst. MIttendrin bist Du eigentlich bei der Feier dann nicht. Vielleicht bekommt ihr in der Agentur hier und da mal ne Freikarte. Stell Dir vor, Du wärst auf allen Partys, die Du veranstalltet hattest!?

Antwort
von Rockuser, 28

Ich glaube nicht, das man auf die Veranstaltungen geht. Aber man kommt bestimmt günstig oder Umsonst an Eintrittskarten.

http://www.veranstaltungskauffrau.info/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community