Frage von keremyavuz, 87

Ist mal einer von euch fremdgegangen?

Ja oder nein?

Antwort
von Repwf, 84

Ja, aber noch in der gleichen Nacht habe ich mit der "alten" Beziehung Schluss gemacht! 

Antwort
von GenLeutnant, 87

Das war kein ,,fremd'' gehen.Ich kannte diejenige.

Kommentar von Fragengeben ,

Hahah😂 ich kannte auch eine aber muss man gleich mir ihr schlafen - dann nennt sich fremdgehen

Kommentar von GenLeutnant ,

muss man gleich mir ihr schlafen

War ja nicht.Passierte im Stehen ;-)

Antwort
von unforgettablex3, 78

Nee. Würd' ich auch nie tun.

Übrigens: Wäre cool, wenn du bei meiner vorletzten Frage vorbeischaust. Geht um einen Jungen. Danke!

Antwort
von mariannelund, 40

ist ja nicht so das man sich das fremdgehen aussuchen würde, die meisten Menschen kommen eben in Situationen in denen ihre Gefühle überkochen, außerdem ist es auch meist durch die Beziehung gefördert.

Also jeder trägt dazu bei, ob er will oder nicht.

Menschen reagieren gefühlsmäßig und nicht vom Verstand, ein Leben nur mit Verstand ist zum scheitern verurteilt und nicht lebenswert.

Und Liebe kann nicht Sünde sein

Antwort
von Zyares, 65

Mich überrascht wie viele hier "Ja" sagen...an die Leute, die das ernst meinen...sucht euch doch mal einen Freund/eine Freundin, in die ihr auch verliebt seid. Nein, für mich ist das Fremdgehen, das schlimmste, was man in einer Beziehung machen kann. Ich könnte das meiner Freundin niemals antun.

Antwort
von JoachimWalter, 43

Nein.

Antwort
von DrDralle, 77

Sehr oft

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community