Frage von alessiaablassi, 20

Ist Lowcarb eine Crash-Diät?

Ich mache gerade eine Diät bzw so will ich auch anfangen mich besser zuernähren die Diät heißt 'Lowcarb' Plan ist so: Morgends: 2Eier 200g Gemüße und eben Mittag&abends dann 200g fleischorFisch und 200g Gemüse nur ess dann auch bisschen dunkel Brot Ist das eine crash Diät oder ist das gut um abzunehmen ?+ kein jojoeffekt zu bekkmmen? Was sind den für euch crash Diäten und wo audjedenfall jojoeffekt kommt?

Antwort
von matmatmat, 9

Low-Carb ist, wie auch Low-Fat eine Mangelernährung. Ja, damit nimmt man ab, aber es hat Nebenwirkungen, es gibt einen JoJo Effekt, ... alles in allem nicht zu empfehlen. Nährstoffe die dem Körper fehlen stellt er sich selbst her: dein Körper kann aus Kohlenhydraten Fette machen (alle bis auf die essentiellen) und auch aus Fett Kohlenhydrate.

Am besten abnehmen wirst Du, wenn Du weniger kalorien zu dir nimmst, als Du verbrauchst, aber auch nicht so wenige, daß dein Körper in den Energiesparmodus fällt. Da sollten Protein vorhanden sein (und Bewegung!) um nicht zu viel Muskeln zu verlieren, Fett als Brennstoff, für Essentielle Fettsäuren und die fettlößlichen Vitamine und Kohlenhydrate als schnelles Futter für dein Gehirn und um beim Training leistungsfähig zu sein. Man sollte bei einer Diät Protein etwas erhöhen und Fett und Kohlenhydrate etwas reduzieren, insgesamt weniger essen und sich mehr bewegen. Das ist die gesündeste Variante.

Noch dazu klingt der Ernährungsplan den Du gepostet hast sehr einseitig. Schau Dir mal die "Fett-Weg-Bibel" von anthony colpo an. Das räumt mit ein par der häufigsten Irrtümer und Fehlernährungen auf und gibt dafür auch wissenschaftliche Quellen an.

Antwort
von BlackRose10897, 13

Das hat nichts mit einer richtigen Low-Carb-Ernährung zu tun und ist auch sehr einseitig.

Low-Carb kann sehr vielfältig und abwechslungsreich sein. Was auch wichtig ist, denn bei so einseitigen Diäten kommt es schneller zu Heißhungerattacken als man denken kann. Der Jojo-Effekt ist damit schon vorprogrammiert.

Informiere dich mal richtig über das Low-Carb-Prinzip. Inspiration für leckere Rezepte findest Du in Büchern oder auch zu genüge im Internet.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community