Ist Lipliner echt wichtig?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!

Ich kenne deinen Lippenstift von NYX zwar nicht!!

Aber ein Lipliner ist für gewöhnlichen Lippenstift grundsätzlich sehr sehr wichtig!!

Es gibt für gewöhnliche (auch nicht lange haltbare) Lippenstifte eine tolle Auftragetechnik:

1.) Als Grundierung zunächst entweder eine spezielle Lipbase (lip base) oder alternativ etwas Make-up (Foundation) auf die Lippen auftragen!

2.) Mit einem Lipliner (farblich passend zum Lippenstift) den Mund umrahmen!

3.) Lippen mit Lippenstift ausmalen (entweder direkt auftragen oder noch besser mit einem Lippenpinsel)!

4.) Mit einem Kosmetiktuch vorsichtig überschüssige Farbe abnehmen (d.h. Tuch leicht auf die Lippen drücken)!

5.) Zur längeren Haltbarkeit noch etwas losen transparenten Puder auf die Lippen stäuben!

Nochmal Farbe (Lippenstift) darüber!

Fertig!

Ergebnis: So hält gewöhnlicher Lippenstift sehr lange, und sieht perfekt aus!

Ich hoffe, ich konnte dir etwas weiterhelfen!

LG Andrea

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, macht über keinen Unterschied.

Höchstens, dass es Spaß macht sich anzumalen. Und das ist der Kauf alle Mal wert.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne, brauschst du eigentlich nicht. Für einen sauberen Rand kannst du die Kontur auch von außen mit Concealer verbessern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei manchen sieht es mit Lipliner besser aus als ohne, bei anderen reicht der Lippenstift allein, wenn man ihn sorgfältig  aufträgt. Das kommt darauf an, wie ausgeprägt deine Lippenkontur von Natur aus ist.

Übrigens nimmst du Lipliner (wenn überhaupt) am besten nicht in der Farbe des Lippenstiftes, sondern in der Farbe deiner Lippen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung