Frage von America0singer, 27

Ist Lesen Eskapismus oder nicht?

 Ich habe in Deutsch folgende Nummer zum Text ´Über die Lust und das Laster zu lesen´von Ulrich Greiner:

-> Nehmen Sie Stellung zu seiner Antwort auf die Ausgangsgsfrage, Lesen sei Eskapismus (bgl.Z.32f)

Antwort
von ZeldaTier, 20

Huhu!

Ich denke, diese Ansicht ist genauso veraltet wie die früher gepredigte Schadhaftigkeit vom Lesen allgemein. Ist in etwa das Prinzip des Internets. Jedes Medium, das neu aufkam, war am Anfang für seine etwaigen Wirkungen verschrien. Für mich fällt auch Eskapismus in diese Kategorie.

Allerdings wird dir niemand diese Hausaufgabe abnehmen können, da hier wirklich deine eigene Meinung gefragt ist ;)

LG Zelda

Kommentar von adabei ,

"Eskapismus" ist doch nicht unbedingt etwas Schlechtes!
Es heißt doch nur, dass man der Realität für einige Zeit entfliehen kann. Ich genieße das.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community