Ist Leggings schla*pig?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Hallo! Das ist absolut in Ordnung, mach Dein Ding.

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey du!
Ich finde das es auf die leggins ankommt. Bei manchen mädels sieht man ja den hintern und das finde ich dann schon schla*pig. Ansonsten ist es ja deine sache wie DU dich kleidest. Wenn es DIR gefällt trag es. Aber achte immer darauf das man den hintern nicht durch sieht.
LG Gina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde es gibt nur sehr wenig Frauen, denen eine Legging wirklich steht. Leider sieht man immer nur die Frauen in Leggings rumlaufen, denen sie überhaupt nicht steht. 

Und was ich auch furchtbar finde sind Leggings mit Leopardenmuster. Da muss ich immer gleich an Peggy Bundy denken. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange die Leggings nicht durchsichtig sind und das Oberteil dazu nicht einen Ausschnitt bis zum Bauchnabel hat, finde ich können Leggings auch sehr schön aussehen. Zum Beispiel mit einer schönen Bluse :-)

Ausserdem ist doch das wichtigste dass du dich darin wohl fühlst ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leggings sind genau wie Miniröcke so eine Sache. Gerade wenn man mehr Kilos hat, als nötig, dann ist es ein Balanceakt. Allerdings sehen Leggings auch bei sehr dünnen Frauen furchtbar aus. Es kommt auf die Kombination an. Auf keinen Fall Leggings und Bauchfrei, oder zu viel Print, oder Knallfarben. Und wenn, dann bitte mit schönem Oberteil. Was zum Beispiel auch toll ist sind Caprileggings. Oder Jeggings. Das ist eine Mischung aus Legging und Jeans. Also Jeansoptik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sieh mal, hört sich zear witzig an aber mittlerweile sehe ich sogar schon männer die mit legginghosen rum laufen. also was soll's

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an... :) Wenn du was langes überm Hintern trägst nicht und wenn man nicht deine Unterhose durch sieht... Was willst du denn dazu bzw drunter tragen? :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann kauf dir dehnbare Jeans, die dir auch passen. Nur weil eine Jeans eng ist, trägt man noch keine Leggins.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leggins haben bei mir bisher nur Ablehnung gefunden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Mini oder HotPants - find ich nicht

ohne das schon ein bisschen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du sie gerne trägst, dann trag sie. Und nur weil andere die nicht tragen, heißt es nicht dass du sie nicht tragen kannst/darfst. Leggings wirken in meinen Augen nur 'schla*pig' wenn man sie so hoch zieht, bis man den Po Schlitz sehr sieht und nichts längeres drüber trägt. Aber eine schöne Leggings mit nem längeren Shirt oder Pulli drüber, Stiefel und Mantel sieht m.M.n schon sehr gut aus.

LG minimuc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es dir gefällt, ist es überhaupt nicht schlampig. Ausserdem sieht das bei Frauen ja gut aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grubenschmalz
05.05.2016, 09:16

Das ist Geschmackssache. Ich finde Leggins extrem schrecklich. Kindergartenmädchen können da von mir aus mit rumlaufen, aber danach ist auch schon Ende

0
Kommentar von Chabi
05.05.2016, 09:21

Natürlich, da hast du schon recht:D Aber mir ist das egal das auch etwas dickere und ältere Menschen leggins tragen. Schon klar das es nicht so gut wie bei jüngeren Frauen aussieht, ist mir bewusst. Wenn es der Person gefällt soll sie es tragen

0

Leggings sind doch auch eng?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das beachtest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man nicht andere Lippen, als die in deinem Gesicht sieht, nicht ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist nicht schlampig, warum auch? Leggins sehen aber grundsätzlich beschissen aus. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung