Frage von saxsells, 52

Ist Lächeln das Kleingeld des Glücks?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von authumbla, 22

Ein schöner satz.

Dem würde ich zustimmen.

Lächeln könnte man auch als die Eintrittspforte zu vielem, was man erreichen möchte ansehen.

Wer möglichst cool daherkommt, wirk bei den meisten Menschen unnahbar und arrogant. Mit so jemandem möchte man oft nicht so viel zu tun haben. Wer lächelt, bekundet ein offenes freundliches Wesen. ich würde ssagen, er demonstriert damit, dass von ihm "keine Gefahr ausgeht", während jemand, der "keinen" Gesichtsausdruck macht, undurchschaubar für sein gegenüber ist.

"Lächle und das Leben lächelt zurück."

Kommentar von saxsells ,

Prima beantwortet

Kommentar von authumbla ,

Danke :-)

Antwort
von nowka20, 12

schöner spruch, aber unsinnig, da glück nur aus überwundenem leiden ableitbar ist

Kommentar von saxsells ,

Wer das Leben nicht genießt, wird ungenießbar. 

Kommentar von nowka20 ,

unpassender spruch:

genuß und verantwortung müssen sich im leben die waage halten, dann ist das leben lebenswert

Antwort
von FragaAntworta, 37

Ja ist es, zumindest kann man es so erklären.

Antwort
von WhoozzleBoo, 22

Weiß nicht...Der Satz ist mir zu philosophisch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten