Frage von Helooo, 38

Ist Lackieren Tuning?

Ich weiss, dass das Lackieren von z.B. einem Roller in Deutschland erlaubt ist.
Aber in der Schweiz ist Tuning nicht erlaubt, somit: Darf ich einen Roller umlackieren? Ist das optisches Tuning?

Danke im Voraus für die Antworten.

Expertenantwort
von RuedigerKaarst, Community-Experte für Roller, 11

Hallo,

optisches Tuning wird wohl auch in der Schweiz erlaubt sein.

Die Teile brauchen jedoch eine Zulassung.

Umlackieren wirst Du dürfen, die Farbe steht ja nicht in den Papieren. 

Ich schätze, dass man zum Beispiel auch andere Blinker und Spiegel anbringen darf, sofern diese zugelassen sind.

Teile die in Deutschland zugelassen sind, haben eine E-Nummer.

So ähnlich wird es wohl auch in der Schweiz sein.

Antwort
von teutonix1, 16

Du kannst ihn knallbunt lackieren, soviel du willst, das hat auf die technischen Daten keinen Einfluss und ist kein Tuning. Egal ob D oder CH.

Antwort
von DrDralle, 17

Ja,

alsTuning bezeichnet man individuelle Veränderungen und Modifikationen an Fahrzeugmotoren, die dem Zweck dienen, die Leistung oder die Fahreigenschaften zu verbessern oder zu verändern oder auch das optische Design zu ändern.

Bei Fahrzeugen ist jedoch nur das Tuning zur Leistungssteigerung veboten. Bei verbotenem optischen Tuning würden alle optischen Veränderungen am und im Fahrzeug (zB beim Auto) gemeint sein, und so wäre jeder Überzug für Sitze usw ein verbotener Eingriff.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community