Frage von Swagboy96, 38

ist kurzsichtigkeit nur erfunden?

hallo im internet steht kurzsichtigkeit entsteht durch falsche brechung in der linse. aber ein russischer wissenschaftler sagt dass ist nur eine funktionsstörung der 6 augenmuskeln, 3 pro auge. und wenn diese nun mal falsch arbeiten dann kann es zu verschiedenen symptomen wie sehschwäche oder schielen kommen. als beleg nimmt er indianer die nie kurzsichtigkeit haben weil sie analphabeten sind (nicht lesen) und auch augenmuskelübungen machen. ich zum beispiel brauche keine brille, aber wenn ich meine augen anspanne dann werde ich kurzsichtig und kann garnichts lesen aber wenn ich eine brille anziehe dann schon. kann es sein dass kurzsichtige leute von geburt unbewusst ihre augen anspannen und deswegen nichts sehen? die müssten doch nur loslassen und mit klarem blick die schrift und andere sachen sehen können

Antwort
von Makri1234, 17

Kurzsichtigkeit kann einmal, wie du geschrieben hast, durch die eine zu starke Brechung der Linse entstehen oder der Augapfel ist zu lang. 

Eine Einbildung ist das nicht.

viel lesen und Computerarbeit kann Kurzsichtigkeit unterstützen, daher vllt die Indianertheorie

Antwort
von euphonium, 9

Hallo Swagboy96
Kurzsichtigkeit entsteht in über 90% der Fälle durch das Wachstum der Augen und hat mit Muskeln im Auge nichts zu tun. Schielen ist etwas ganz anderes und hat tatsächlich mit den Augenmuskeln zu tun.
 

Antwort
von Samika68, 23

Ich empfehle Dir dieses Buch dazu:

https://www.amazon.de/Eselsweisheit-Schl%C3%BCssel-Durchblick-Brille-loswerden/d...


Kommentar von stefanie80 ,

dummheit in buchform

Kommentar von Samika68 ,

Toller Kommentar! Hilfreich für den Fragesteller und sehr intelligent - top!

Antwort
von maxim65, 19

Wo ist der Widerspruch? Wenn Augenmuskeln nicht richtig arbeiten wird nicht richtig fokussiert und es kommt zu Brechungsfehlern. Die Indianer sind Unfug da es kaum gesicherte medizinische Untersuchungen geben dürfte die so eine Aussage erlauben

Kommentar von stefanie80 ,

Wenn Augenmuskeln nicht richtig arbeiten .... kommt es zu einem Refraktionsdefizit ...

und der Zitronenfalter hat seinen Namen von seiner Tätigkeit !!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community