Frage von Sm4llville, 64

Ist Künstlervisum auch was für "normale" leute oder muss man schon einen etwas grösseren Bekanntheitsgrad haben?

Ich bin 20 Jahre alt und möchte später mal gerne auswandern. Da ich seit ich 10 Jahre alt war Zeichne und das auch Beruflich machen möchte, hatte ich mich gefragt ob das Künstlervisum eine möglichkeit ist in den USA in dem Bereich zu arbeiten oder ob das eher für Leute ist die jetzt besonders begabt sind oder schon einen gewissen Bekanntheitsgrad haben.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von stufix2000, Community-Experte für USA, 44

Hi Sm4llville,

Ja, das ist für Menschen, die ganz besondere Leistungen vollbringen und ein hohes Maß an Vollendung nachweisen können:

http://www.visum-usa.com/o-visum.html

Kommentar von Sm4llville ,

Ok schade, dann hat sich das ja für mich erledigt. Dann muss ich wohl mein Glück in der Greencard Lotterie versuchen. Aber vielen dank für die Antwort.

Kommentar von stufix2000 ,

Danke für den Stern*

Antwort
von trumm, 34

Die kuenstlerische Begabung muss bereits vor Beantragung des O Visums z.B. durch einschlaegige Kunstausstellungen bewiesen werden. Du musst einen Namen in der Kuenstlerszene haben, der weit ueber das Regionale hinaus reicht.

Kommentar von Sm4llville ,

Ja sowas in der Richtung hatte ich auch schon vermutet, schade. Aber vielen dank für die Antwort.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community