Frage von CAEAAIP, 41

Ist Kokosfett eine O/W oder eine W/O Emulsion ?

Antwort
von CAEAAIP, 16

Danke ThomasJNewton ich bin die Mutter welche sich eben auch für diese Dinge interessiert ,aber leider auch nicht alles wissen kann !!! Trotzdem vielen Dank .

Danke Jo3591 deine Antwort war genau so das ich es kapiert habe .

Kommentar von Jo3591 ,

Freut mich, Danke.

Antwort
von ThomasJNewton, 25

Meines Wissens keins von beiden, nur ein Fett.

Kommentar von CAEAAIP ,

Wollte es wissen wegen eines Versuchs der lautet: Zerstören von O/W Emulsion durch Erhitzen ( Butter, Margarine,Kokosfett) Butter und Margarine sind ja W/O Emulsionen .

Kommentar von ThomasJNewton ,

Bei einem Versuch nimmt man meist Beispiele, die verschiedene Ergebnisse zeigen.

Nimm hundert Stoffe, die man schmilzt und wieder erstarren lässt, und die sind alle genau so wie vorher.
Dann meckern alle Schüler, wie langweilig das ist.

Nimm andere Beispiele, dann meckern die Schüler, wie nervig das ist, dass man nicht in Ruhe schlafen kann.

Ein Teufelskreis, und das ist ein Grund, warum ich kein Lehrer geworden bin. Ich könnte das auch ganz diplomatisch oder didaktisch oder dezent formulieren: Es geht mir an einem gewissen Körperteil vorbei, ob jemand was lernen will.

Es ist mir auf der anderen Seite ein Herzenswunsch, Wissen und vor Allem Verständnis zu vermittteln.

Frag mal meine Kinder, wie gut es mir gelungen ist, das gut zu trennen. Dann weißt du, was Leiden bedeutet. Also wenn du deine Kinder das gefragt hast.

Meine Kinder haben mich übrigens selten nach schulischen Themen gefragt. Vielleicht weil sie meine Antwort geahnt haben:
Einen nicht enden wollenden Schwall von Fakten und Zusammenhängen.

Also gurgel einfach, oder pass im Unterricht auf. Ist die sparsamste Lösung.

Kommentar von Jo3591 ,

Kokosfett ist im Gegensatz zu Butter und Margarine keine Emulsion und enthält kein Wasser. Es ist ein reines Triglyzerid mit einem hohen Anteil an gesättigten Fettsäuren. Teilweise wird es auch zusätzlich gehärtet, d.h. unter Druck mit Wasserstoff und einem Nickelkatalysator hydriert.

Dadurch verbessert sich die Temperaturbeständigkeit, z.B. beim Braten oder Frittieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten