Frage von sadmoonlight, 81

Ist Knochen knacken schädlich?

Meine Knie Knochen knacken von Natur aus und jetzt frage ich mich wenn ich Sport mache zum Beispiel Squats ob das dann auf Dauer schädlich sein kann?

Antwort
von Sharakan, 30

Man kann sich hier vor Belegen ja gar nicht mehr retten :´D
Habe im Internet schon von ca. 3 verschiedenen Gründen gehört, wodurch das Knacken entsteht...glaube also nicht, dass man hier eine 100%ige Antwort bekommt.
Aber da fast alle Menschen dieses Knacken in irgendwelchen Gelenken haben, und ich glaube, dass es schon bekannt geworden wäre, wenn es sehr schädlich wäre, glaube ich, dass es nicht allzu schädlich sein kann...
LG :) 

Antwort
von marbo96, 19

ist nicht schlimm. bin 19 jahre alt und bei mir knackt fast alles (sprunggelenk, knie, schulter) :D
mein arzt meinte, dass alles in ordnung ist solange es nicht schmerzt.
in meinem knie springt die sehne, in der schulter und im sprunggelenk sind es kleine luftbläsen, welche entweichen

Antwort
von Peetaa, 46

Liegt oft daran das eine Sehne über einen Knochen oder das Gelenk springt.. bei mir ist das bei der Schulter so wenn ich drücke oder Seitheben mache... mein Arzt meinte aber das es nicht weiter schlimm ist

Kommentar von Sharakan ,

Sowas ähnliches habe ich auch mal gehört, aber auch, dass es auf Dauer zur Überdehnung der Sehne kommen kann.

Antwort
von NiemandUndIch, 38

Also du meinst sowie das Finger knacken?

Der K all entsteht durch ein Vakum und ist unschädlich, gar gesund!

Antwort
von jumper121, 33

Ja das ist auf dauer nicht so gut

Antwort
von abssba1, 22

Im Sinn von Finger knacken nicht, aber wenn die Knochen aneinander reiben, ist das schädlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten