Frage von neupokemon, 58

ist kiffen eine raucherei wie zigaretten?

Antwort
von Lippi10, 34

Für Dauerkiffer gehört dies zum Alltag, also würde ich in manchen Fällen mal vorsichtig mit Ja antworten. Aber Cannabis erzeugt nur eine Psychische Abhängigkeit. Daher ist es jederzeit möglich seinen Konsum zu unterbinden.

Antwort
von Leonider, 9

Es ist nicht so schädlich wie Tabakkonsum, es macht nicht körperlich abhängig....also nein? Ich verstehe deine Frage nicht ganz.

Antwort
von extrapilot351, 34

mit einer völlig anderen Wirkung schon.

Antwort
von jimpo, 33

Mit kiffen werden die grauen Zellen vernebelt.

Kommentar von Leonider ,

das klingt nicht sehr wissenschaftlich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten