Frage von hansooo2, 36

Ist Kiezdeutsch ein Dialekt oder ein Soziolekt?

Mit Begründung bitte. LG hansooo2

Antwort
von rotesand, 35

Ich würde es eher als Soziolekt oder Regiolekt einstufen. Verschiedene Dialekte (Hessisch, Schwäbisch, Sächsisch usw.) haben sich über Jahrhunderte hinweg gebildet, während Kiezdeutsch so lange noch nicht besteht.

Expertenantwort
von earnest, Community-Experte für Sprache & deutsch, 27

Wenn du die beiden Begriffe googelst, liegt die Lösung auf der Hand. 

Gruß, earnest

Antwort
von lupoklick, 14

ein "Slang"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten