Frage von Neutralis, 96

Ist Karten zählen illegal oder legal, aber es wird trotzdem nicht gerne gesehen?

Antwort
von MagicalMonday, 58

Systeme werden generell nicht sehr gerne gesehen. In Deutschland wirst du als professioneller Glücksspieler von den meisten Kasinobetreibern angesprochen, wenn du auffällst, und bekommst den Vorschlag, dass du pro Monat nicht mehr als eine bestimmte Summe gewinnen darfst, auf die ihr euch einigt. Sie wollen ja auch nicht in dem Ruf stehen, Leute vor die Tür zu setzen, wenn sie mal gewinnen.

Kommentar von Grautvornix ,

Hast du das schon erlebt?

Kommentar von MagicalMonday ,

Nein, aber kenne einige Kasinomitarbeiter persönlich, von denen ich das erfahren habe.

Kommentar von Grautvornix ,

Sehr interessant, kann man sich aber auch denken, daher Gewinnsumme deckeln und häufiger die Casinos wechseln.

Aber das die socĺche abprachen treffen ist mir neu, macht aber auch Sinn, da das Casino bis zu einem gewissen Punkt von guten Spielern profitiert.

High Roller bekommen sogar Geld vom Casino.

Kommentar von MagicalMonday ,

Ja, genau. Es ist durchaus gut für das Geschäft, wenn die anderen Gäste sehen, dass man auch gewinnen kann. :)

Antwort
von JanyoOoO, 46

Es ist legal, aber überhaupt nicht gerne gesehen, und deshalb in den Hausregeln von Spielehallen und Casinos verboten. Wenn du beim Zählen erwischt wirst, kannst du jedoch (je nach Casino) dein komplettes erspieltes Geld und sogar deine eigene Einsätze wieder an die Bank verlieren. Zudem merkt man das schon nach der zweiten Runde, wenn jemand gut zählen kann.

Kommentar von Grautvornix ,

Was hast du denn nach der zweiten Runde gezählt, das man es merkt?

Antwort
von Katzenreiniger, 21

Blackjack wird heutzutage nicht mehr so gespielt, dass Kartenzählen möglich wäre. Kannst du also gerne machen.

Antwort
von Ranzino, 50

legal, nur nicht gern gesehen.

Antwort
von GromHellScream, 59

Hallo Neutralis,

es gibt kein Gesetz, das Karten zählen verbietet. Aber du verstößt damit gegen die Hausordnung des Casinos, weil du ja immer weißt wann du weiter machst oder aufhörst, wenn du Karten zählst.

Wenn du dabei erwischt wirst, wirst du rausgeworfen und kriegst im Normalfall auch Hausverbot.

---
Mit freundlichen Grüßen
GromHellScream

Antwort
von Grautvornix, 44

Karten zählen ist legal, aber die Casinos haben das Hausrecht und können jeden verweisen der ihnen nicht passt.

Bist du ein Card Counter?

Kommentar von Neutralis ,

Ne, ich hatte aber überlegt das mal zu lernen. :)

Kommentar von JanyoOoO ,

Du solltest wissen, dass das nur sehr wenige hinbekommen, und diese Menschen entweder hoch begabt sind, oder Jahre lang daran üben..

Kommentar von Grautvornix ,

Ist theoretisch nicht schwer, aber das drumherum (konzentration und selbstbeherschung, Disziplin) ist sehr schwierig.

Es ist aber nicht mehr sinnvoll, das zu lernen, die meissten Casinos haben mittlerweile eine Mischmaschine bei der die Karten sofort zurückgefüht werden, den Starshuffler.

Antwort
von baumfrosch25, 55

Legal, man bricht damit keine Gesetz. Jedoch ist es in der Hausordnung der Casinos verboten, deswegen wirst du maximal rausgeschmissen. Oder in Las Vegas eventuell verprügelt bzw. erschossen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten