Ist kalt Duschen wirklich so gesund?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

  • Kalt duschen kurbelt die Fettverbrennung an
  • Kalt duschen hilft zu regenerieren
  • Kalt duschen macht wach
  • Kalt duschen verbessert die Abwehrkräfte
  • Kalt duschen macht Haare und Haut schön

https://de.style.yahoo.com/blogs/fit-gesund/5-%C3%BCberraschende-gr%C3%BCnde-kalt-zu-duschen-111901486.html

  • Es fördert die Produktion von natürlichem Testosteron
  • Es verbessert deine Durchblutung
  • Es verbessert deine Stimmung und Aufmerksamkeit
  • Es beschleunigt die Erholung nach hartem Training
  • Es erhöht die Attraktivität von Haut und Haaren
  • Es verbrennt Fett (kalte Thermogenese)
  • Es sorgt für einen besserer Schlaf

http://primal-state.de/kalt-duschen-7-gruende/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wechselduschen ist gesund und regt den Kreislauf an. D.h. man duscht erst mit warmen Wasser, wechselt dann für ca. 1 Min. auf Kaltes, dann wieder auf Warmes usw. Beenden soll man das Ganze mit Kaltwasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht reines kaltes Duschen, sondern abwechselnd warm und kalt duschen soll den Kreislauf anregen.

Durch die unterschiedlichen Reizempfindungen der Haut wird dem Körper signalisiert das da etwas ungewöhnlich ist, was ihn dazu verleidet das ganze Körpersystem zu schützen, damit alle Organe ausreichend mit Nährstoffen versorgt werden und der Unterkühlung der Organe verhindert wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wechselwarmes Duschen soll gesund sein früh am Morgen. Kalt und warm im Wechsel, damit man wie schon erwähnt, wach wird. Weil dann die Durchblutung angeregt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung