Frage von HappyLaugh, 371

Ist Kalifornien ein Land oder nicht?

Ich soll mir für eine Hausarbeit ein Land von Amerika aussuchen, da hatte ich auch schon vorher gefragt wer mir ein land empfehlen kann. Da kamen 2 oder mehrere antworten mit Kalifornien. Doch gerade haben mir meine Eltern gesagt, dass Kalifornien gar kein richtiges Land sei. Jetzt meine Frage, könnte ich Kalif. trotzdem nehmen, sind mneine Eltern im unrecht, oder muss ich gar ganz von vorne beginnen? Was würdet ihr an meiner stelle machen, wenn ihr schon seit gestern 3 stunden lang die hälfte davon geschafft habt und sogar ausgedruckt habt?? Bitte Antworten ich bin am verzweifeln :-( LG

Antwort
von Steffile, 67

Kalifornien ist einer der Bundesstaaten der USA, also kein Land in den Sinne. 

Bei einer Arbeit ueber ein Land in Europa wuerdest du ja auch nicht Schleswig-Holstein waehlen, oder?

Expertenantwort
von chog77, Community-Experte für Schule, 164

Kalifornien ist ein Bundesstaat der USA und kein kein eigenständiger Staat. In welchem Fach musst du das machen?

In Englisch wäre die Aufgabenstellung OK und du könntest es lassen - da state sowohl Bundesstaat als auch Nationalstaat bedeuten kann.

In Erdkunde/Wirtschaftskunde hättest du allerdings das Thema verfehlt, den da ist mit Sicherheit ein Nationalstaat gemeint.

Antwort
von Shyshyshy, 16

Also ursprünglich ist Cali kein eigenständiges Land sondern Bundestaat der USA wie hierzulande bspw. Bayer. Jedoch nach den Wahlergebnis wird sich das ändern da Cali angekündigt hat sich von den USA zu verabschieden somit ist der Staat dann ein eigenständiger. Aber ob die das wirklich machen ist die Frage :DD

Kommentar von HappyLaugh ,

Danke für die Antwort, obwohl es jetzt ein nächste spät ist... Aber vllt hilfst du ja iwen anderen.... :D Übrigens, falls Interesse herrscht, ist das Land durchgegangen;-)

Antwort
von ichbinich2000, 55
Falsch gemacht, nochmal neu

Kalifornien ist ein Bundesstaat der USA, nimm halt einfach die USA. Da ist Kalifornien mit drin.

Antwort
von Kuhlmann26, 107
Nicht sicher....

Amerika ist ein Kontinent. Die USA sind ein Land auf dem Kontinent Amerika. Kalifornien ist ein Bundesstaat der USA.

Manche Leute sind in ihre Formulierungen ungenau und meinen mit "Amerika" die USA. Wenn Du mit Amerika auch die USA meinst, dann wäre Kalifornien ein Land (Bundesstaat) von Amerika. USA ist die Abkürzung für "Vereinigte Staaten von Amerika". Es haben sich also einige Staaten auf dem amerikanischen Kontinent zusammengeschlossen und einen Staatenbund geschlossen.

Darüber hinaus gibt es weitere Länder auf dem amerikanischen Kontinent. Es bleibt also die Frage, was genau ist mit "Amerika" gemeint?

Gruß Matti

Antwort
von Loveschocolate, 59

In den usa gibt es gar keine LÄNDER, wie du sie nennst. Die Vereinigten Staaten sind ein Land. Und dann gibt es Bundesstaaten (vergleiche z.b. NRW oder Bayern in Deutschland). Kalifornien ist auch so etwas. Neben Kalifornien als Bundesstaat gibt es noch 49 weitere.
du meinst wahrscheinlich mit “Land“ den Bundesstaat, aber hast es eben falsch ausgedrückt, denn Länder sind eben USA, Deutschland, Spanien, Italien, Brasilien usw. und nicht Kalifornien, Virgina, Texas, Florida usw.

Kommentar von Loveschocolate ,

und Amerika (Nord-/Südamerika) ist ein Kontinent. Länder in Nordamerika sind z.B. Kanada, die USA, Mexiko etc. In Südamerika sind z.B. Brasilien, Chile, Argentinien usw.

Antwort
von Steve3072000, 55

Kalifornien ist ein Bundesstaat der United States of America (Amerika) und damit ja ein Land innerhalb eines Staates. Aber wenn du von dem Kontinent Nord- oder Süd- Amerika ausgehst ist Kalifornien kein Land. Da wären Länder z.b. United States of America, Mexico, Canada…
Südamerika: Brasilien, Argentinien…

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Schule, 92

Wenn du eine Präsentation über einen Staat in Amerika machen sollst, dann liegst du mit Kalifornien natürlich falsch. Schließlich ist es nur ein Bundesstaat der USA.

Warum hast du nicht gleich einen Atlas/eine Landkarte zu Rate gezogen?

Wenn du die Aufgabe erfüllen willst, musst du von vorne anfangen.

Antwort
von frodobeutlin100, 36

wiki: Kalifornien (englisch California) ist der flächenmäßig drittgrößte und mit Abstand bevölkerungsreichste Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika.

.... also ein Bundesstaat des Landes (!) USA

genauso wie Bayern ein Teil von Deutschland ist ...

Antwort
von noname68, 43

die aufgabenstellung ist bereits falsch formuliert!

kläre einfach die definition von "land" im gegensatz zu "staat" oder besser noch "bundesstaat".

californien ist ein bundesstaat im förderalistischen system der USA, als land bezeichnet man in der regel souveräne staaten mit eigener regierung, die keiner übergeordneten organisation unterstellt sind.

Antwort
von Paguangare, 262

Kalifornien ist ein Bundesstaat der USA (auf Englisch "state"). Das solltest du bei deinen umfangreichen Vorarbeiten schon herausgearbeitet haben.

Die Frage ist, wie die schulische Aufgabenstellung gemeint war: Ist mit "Ein Land in Amerika" ein kompletter, souveräner Staat gemeint?

Dann ist Kalifornien keine Option. Man könnte die USA, Kanada, Mexiko, möglicherweise auch ein mittel- oder südamerikanisches Land, wie Costa Rica, Cuba, Venezuela, Ecuador, Chile oder sonstwas nehmen, aber eben nicht Kalifornien.

Antwort
von Geisterstunde, 58

Kalifornien ist ein Bundesstaat der USA.

Antwort
von MrsMahone404, 42
Falsch gemacht, nochmal neu

Kalifornien ist ein Staat in Amerika, kein Land. 

Kommentar von Kuhlmann26 ,

Jetzt bist Du so ungenau in Deiner Formulierung wie der Fragesteller. "Amerika" ist ein Kontinent und Kalifornien kein Staat dieses Kontinents, sondern einer innerhalb der USA.

Brandenburg ist auch kein Land in Europa, sondern in Deutschland.

Antwort
von DrStrosmajer, 61

Kalifornien ist ein Ortsteil der Gemeinde Schönberg im Landkreis Plön (Schleswig-Holstein).

Kommentar von zippo1970 ,

Ja, in Kalifornien gibts nen tollen Camping Platz....liegt auch gleich neben Brasilien...... ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community