Frage von Davinaxjosef, 128

Ist joggen zum abnehmen am Bauch gut?

Meine Problemzone ist auf jeden Fall mein Bauch. Hilft joggen da ?

Antwort
von ShinyShadow, 88

Man kann sich nicht aussuchen, wo man abnimmt, sondern nur, wo man Muskeln aufbaut ;) Beim Abnehmen sucht sich der Körper die Stellen selbst aus ;)

Du kannst ja Joggen, um Fett zu verbrennen und parallel Muskelaufbau-Übungen für den Bauch machen :)

Antwort
von Icarus1234, 84

Zum Fett verbrennen ist joggen sehr gut geeignet. 

Versuche lange strecken zu laufen, du muss dabei nicht schnell sein aber der Körper verbrennt erst nach einer gewissen Zeit die Fettreserven.

Antwort
von putzfee1, 62

Man kann nicht gezielt an bestimmten Körperstellen abnehmen. Und abnehmen solltest du ohnehin nur, wenn du übergewichtig bist. Ist das denn der Fall?

Kommentar von Davinaxjosef ,

Ich bin ca 1,65 groß und wiege 55 Kilo. Bin aber auch erst 14. aber ich möchte meinen Bauch einfach trainierter und flacher bekommen

Kommentar von putzfee1 ,

Abnehmen solltest du auf keinen Fall, du hast ein gutes Normalgewicht. Möglicherweise hast du eine schwache Bauchmuskulatur, dann drücken die Organe die Bauchdecke nach vorn und der Bauch sieht dicker aus, als er eigentlich ist. Da hilft kein Joggen, sondern regelmäßige Gymnastik zur Kräftigung der Bauchmuskeln. Dauert aber eine Zeit, bis man da wirklich einen Unterschied bemerkt.

Außerdem solltest du mal überprüfen, ob du ein Hohlkreuz machst. Das lässt den Bauch ebenfalls dicker wirken. Dagegen hilft eine gerade Körperhaltung, die kann man sich angewöhnen, indem man einfach darauf achtet. Bei einem ausgeprägten Hohlkreuz solltest du mal zum Orthopäden gehen, denn das kann in späteren Jahren zu heftigen Rückenbeschwerden führen.

Kommentar von Davinaxjosef ,

Ein Hohlkreuz mache ich nicht. Aber danke für den Tipp :)

Antwort
von napoloni, 52

Joggen verbrennt Kalorien und kann so helfen, das Gewicht zu kontrollieren bzw. zu reduzieren. Am ganzen Körper :)

Stellt sich die Frage, ob du wirklich einen Bauch hast. Könnte ja auch ein Hohlkreuz sein. Und hier ist es so, dass Joggen eher noch ein Hohlkreuz fördert, deinen Bauch optisch also dicker erscheinen lassen könnte.

Daher zusätzlich zum Ausgleich auch Bauchmuskeltraining (Sit-Ups und co.) ins Programm aufnehmen!



Antwort
von Creaperbox, 69

Joggen hilft für vieles. Ob Bauch dazu gehört weis ich nicht. Aber Rumpfbeugen helfen sicher, aber überanstrenge dich nicht. Mach nicht den selben Fehler wie ich xD so 10-20 Jeden Morgen oder Abend reichen vollkommen aus.

Antwort
von samsunggala6, 49

Natürlich!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten