Frage von Semara, 23

Ist jemand unter euch der sich mit tengwar auskennt?

Ich wollte mir denn Spruch ( love faith Hope ) auf elbisch tattoowieren lassen und brauche eine elbische Übersetzung

Antwort
von Garlond, 12

Ich bin kein Experte, aber ich kann dir folgendes sagen:

Zunächst musst du unterscheiden, zwischen Elbisch und Tengwar.

Tengwar sind einfach nur Buchstaben (einfach nur ist nicht ganz richtig, aber dazu gleich), so wie unser Alphabet.

Elbisch ist ein übergeordneter Begriff für verschiedene Sprachen, im Bezug auf Tolkien sind das hauptsächlich Quenya und Sindarin. Es gibt noch einige andere, diese sind aber nicht so detailiert ausgearbeitet.

Wenn du Liebe, Schicksal und Hoffnung übersetzen willst, dann musst du dir also zunächst überlegen in welche Sprache, dabei muss man bedenken, es gibt in anderen Sprachen nicht immer alle Worte gleichbeutend. Es gibt im Englischen zum Beispiel kein Wort für Quark (Milchprodukt) (Ich habe das mal versucht in Amerika zu bekommen, es hat nicht funktioniert, einmal von der Sprache her nicht und zum anderen scheinen die Quark da nicht zu kennen - ist aber auch schon 20 Jahre her). Bei fiktiven Sprachen ist das natürlich noch sehr viel häufiger der Fall. Aber mit Liebe, Schicksal und Hoffnung könntest du Glück haben.

Wenn du es übersetzt hast (falls du das wirklich willst) kannst du dich ans transkripieren machen, also unsere Buchstaben gegen andere Buchstaben austauschen.

Dazu muss man aber wissen, dass Tengwar eine Lautschrift ist, sprich der Buchstabe für e und i ist gleich, wenn man es einmal englisch spricht und einmal deutsch.

Zur Verwendung von Tengwar findest du hier genaueres:http://gernot-katzers-spice-pages.com/tolkien/tengwar.html?redirect=1

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community