Frage von Funmichi, 161

Ist jeder Mann zumindest latent hebephil oder warum schauen ein Großteil der Männer meiner Cousine(12 Jahre) auf den Hintern?

Im Internet und auch im Gespräch distanzieren sich immer alle von der Attraktivität von Jugendlichen aber in der Praxis Klotzen sie mit weit aufgerissenen Augen...

Antwort
von GravityZero, 113

Naja, ich denke mal "Hintern ist Hintern" und zumindest auf den ersten Blick sieht man von hinten nicht immer wie alt die Person ist. Gerade dieser Trend Leggings zu tragen fördert sowas wohl. Das hat meiner Meinung nach (in den meisten Fällen) nichts mit "hebephil" zu tun. Dass es geleugnet wird ist doch klar, meistens will man es wohl gar nicht (unterbewusst gesteuert) und dann ist es gesellschaftlich ein NoGo, wer würde da schon dazu stehen?

Kommentar von Funmichi ,

sie drehen sich sogar um NACHDEM sie das wahre alter erahnen konnten.

Antwort
von JaniXfX, 86

Erst soll es "jeder" Mann sein, dann schaut jedoch nur ein "Großteil"... Ich fürchte, dass Du das auch etwas selektiv wahrnimmst. Wenn Du heute erfahren würdest, dass die meisten Autos in Deutschland silber sind, würden Dir vermehrt diese Autos auffallen...

Auch, wenn man im Internet schnell dafür gesteinigt wird: Was trägt denn Deine Cousine? Und woran machst Du fest, dass die Männer, die ihr nachsehen, bereits ihr Alter wissen? 

Ich frage das, weil: Wenn Du das so fest machst, wirst du das oft erlebt haben (10 Mal). Das bedeutet, dass ihr einem Erwachsenen (21 und älter... bzw. mindestens 18) zunächst ihr Alter mitgeteilt habt und dann weggegangen sein müsst, um zu prüfen, ob er auf den Hintern glotzt. Und das kann ich mir nicht vorstellen.

Antwort
von MorsElthrai, 76

Die Natur kennt nur eine Regel. Mit erreichen der Geschlechtsreife wird ein Mensch (egal ob weiblich oder männlich) für das jeweils andere Geschlecht attraktiv und als potentieller Fortpflanzungspartner wahrgenommen. Das ist die simple Erklärung für den Sexualtrieb des Menschen.

Alle weiteren Restriktionen haben sich Menschen ausgedacht um ihre Schubladen besser zu füllen und mit moralischen Grenzen zu definieren. Tatsache ist, das ein "Teenager" eigentlich garnicht existiert, weil selbst das nur eine menschliche Erindung ist, um junge Menschen besser kontrollieren zu können.

Gleichgültig was ein Mensch auch persönlich davon halten mag. Der erste Punkt ist die Erklärung warum es passiert, der 2te ist der Grund warum es Dich so aufregt.

Antwort
von Kandahar, 95

Ich würde mal sagen, du übertreibst!

Antwort
von Tragosso, 61

Davon gehe ich aus.

Antwort
von mychrissie, 62

Man kann ja aus verschiedenen Motiven auf einen weiblichen Hintern schauen.

Gelegentlich mal, weil er wunderschön ist, und leider sehr viel öfter entgeistert, weil manche Mädels kein Pardon kennen, wenn sie ihre monstruös fetten Hintern in engen Klamotten eingewurstet durch die Einkaufszone schieben.

Mir hat so eine sogar mal die Schuld dran gegeben, dass sie kaum durch den S-Bahn-Mittelgang gepasst hat.


Kommentar von mychrissie ,

Ergänzung: Ich lese gerade, dass es sich um ein Kind handelt. Da schaut man natürlich nicht auf den Hintern. So kleine Mädels haben genau genommen ja noch keinen "Hintern" sondern sehen einfach niedlich aus – wie alle Kinder.

Mit erotischen Hintergedanken betrachtet man ja allenfalls Frauen, aber doch keine Kids.

Antwort
von Schnoofy, 78

Wenn Du sonst keine Probleme hast.

Antwort
von Herpor, 74

Wenn deine Cousine einen schönen Hintern hat, dann ist es normal, dass der auffällt.

Und das chronologische Alter steht da erst mal nicht drauf.

Und du? Arbeitest du als Haremswächter?

Frag doch mal deine Cousine, ob die das merkt und/oder ob es sie stört!

Kommentar von Funmichi ,

es ist ja schon im winter sehr intensiv und das fällt auf, vor allem die doppelmoral.


Antwort
von Halloio, 54

Heutzutage sehen auch 12 jährige viel älter aus vlt liegt es daran

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten