Frage von Pauliiiiineeeee, 13

Ist "Je" (französisch) ein direktes oder ein indirektes Objektspronomen?

Hey Leute !! Ich habe im Französisch Unterricht gerade das Thema "Das Passé Composé und seine Veränderlichkeit" . Ich habe das Thema schon verstanden aber beim lernen war mir eine Sache nicht ganz klar denn die Regel lautet ja " Das Participe passé ist unveränderlich und wird nicht angeglichen , wenn das direkte Objekt nach dem Verb steht!" Ist "je" indirekt oder direktes Objektspronomen ?

Danke im Vorraus <3

Expertenantwort
von adabei, Community-Experte für Schule & franzoesisch, 11

"je" ist natürlich gar kein Objektspronomen sondern wie "tu / il / elle/ nous / vous / ils / ils" ein Subjektspronomen.

Wenn das Passé Composé mit "être" gebildet wird, musst du natürlich auch nach dem Subjekt angleichen.

je suis allé / je suis allée (wenn "je" eine Frau ist)

---------------------------------------------------------------------------------------------

Die Regel, auf die du dich beziehst, lautet, dass normalerweise das Partizip nicht angeglichen wird, wenn das passé composé mit "avoir" gebildet wird, außer das direkte Objekt (meist in Form eines Pronomens) geht dem Verb voraus.

Direkte Objektspronomen können "me/te/le/la/nous/vous/les" sein.

J'ai vu cette dame. = Je l'ai vue.

Antwort
von Valeskaf02, 2

'Je' ist weder ein direktes- noch ein indirektes Objektpronomen . 'Je' ist nämlich ein Personalpronomen .
Je (ich) {Singular
Tu (du) {Singular
Il/elle/on (er/sie/es) {Singular

Nous (wir) {Plural
Vous (ihr) {Plural
Ils/ elles (sie) {Plural

Hoffe ich konnte helfen.
MfG Valeskaf02

Antwort
von thefastanswer, 9

Je ist ein Personalpronomen und heißt ich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community