Ist Java wirklich anfällig für Vieren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja Java ist sehr gefährlich für den Computer es sorgt für Viren und Trojaner.Manschmal muss man halt Java verwenden aber man sollte es nur verwenden wenn man es wirklich braucht wie bei einem Homepage Baukasten oder einem Spiel wie Minecraft zumbeispiel.Ansonsten Deaktivieren oder gar nicht erst downloaden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Plexkev
01.11.2015, 20:04

Was du laberst :c

0

Ja,

Java ist ein hohes Sicherheitsproblem wie ActiveX

Aber Du bruchst Java für Minecraft 

deaktiviere Java im Browser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist gelogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was wahr ist : Wenn Applets in deinem Browser aktiviert sind, bist du sehr verwundbar für gewisse Schadware, da das Java-Plugin im Browser im laufe der Zeit viele Sicherheitslücken hatte.

Was sonst noch so für Stuss erzählt wird:

- Du kannst gezielt angegriffen werden. Nein, die Verwunbarkeit besteht nur, wnen du dich auf Websites rumtreibst, die entweder nicht seriös sind, oder manipuliert wurden.

- Dieses Risiko ist einfach eine Schwäche von Java und wird es bleiben. Nein, es ist nicht einmal gesagt, dass Java zur Zeit irgendwelche gefährlichen Lücken hat, da die Entwickler die natürlich möglichst schnell loswerden wollen. Vemrutlich hat e snoch lücken, aber die haben Flash und JavaScript und so weiter auch.

Auf deinem Rechner, wenn du nicht im Browser bist, besteht von Java genausogroße Gefahr, wie von Windows. Wer auf Urlaubsbild.jpg.exe doppelklickt ist genauso blöd, wie der, der auf Urlaubsbild.jpg.jar doppelklickt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist unmöglich. Du kannst Minecraft ohne Java nicht spielen. Du musst irgendeine Java Version schon gehabt haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?