Frage von HelpMePLSGERFAQ, 84

Ist "Ivan" eine nazi bezeichnung?

Hallo ich wollte mal so rein aus spass fragen ob ich einen russen oder so ( der nicht so heisst ) Ivan nennen könnte oder ob das verboten ist. Weil damals haben die nazis ja jeden russen ivan genannt

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JBEZorg, 36

Kommt auf die Verwendung an. Grundsätzlich gibt es diese stereotypische Bezeichnungen für alle Nationen. Aber meist wurden sie in Propaganda oder im Krieg verwendet. Also dämlich daherzupauschalisieren und einfach so vom "Iwan" zu sprechen zeugt nicht gerade von Bildung und Erziehung. Im engen Freundeskreis wüde man es vielleicht noch durchgehen lassen wenn klar ist, dass das nicht böse gemeint ist. Aber eben auch niemals in Abwesenheit der Angesprchenen.

Antwort
von Hefti15, 38

Erstmals gab es die Bezeichnung "Ivan" für die Russen schon vor den Nazis.Weiterhin ist dies nicht rassistisch.

Anderseits ist es eine Frage des Anstandes. Warum sprichst du Menschen nicht mit ihren richtigen Namen an?

Wie gesagt, ich sehe keine Sinn dahinter, jetzt die Russen als Ivans zu bezeichnen. Im Zweifel fühlt sich dann doch jemand "beleidigt" oder es führt zu Missverständnissen und man muss diesen ganzen Kram aufklären... "War ja nicht so gemeint...."

Antwort
von FitJali37, 49

Russen wurden zur Zeit des zweiten Weltkrieges als Ivane bezeichnet

Kommentar von FitJali37 ,

ich würde nicht einfach so einen Russen Ivan nennen

Antwort
von esenz342, 47

Es heißen nunmal viele Russen Ivan... Es ist nicht verboten es zu sagen.

Antwort
von Nils222202, 30

Ivan ist noch ein erlaubter normaler name

Antwort
von fitgirl01, 25

Ivan ist der russische Name für Johann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten