Frage von Katolinchen, 25

Ist italien ein typisches erdbebengebiet oder kommt es eher seltener vor?

Ich soll recherschieren ob italien ein typisches Erdbebengebiet ist oder nicht und ich weiss es nicht ich brauche eure hilfe bitte schreibt mir begründete antworten auf

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ruenbezahl, 12

Italien ist ein typisches Erdbebengebiet. Mit googeln findet man eine Menge dazu. Unter diesem link http://www.zamg.ac.at/cms/de/geophysik/erdbeben/aktuelle-erdbeben/karten-und-lis... findest Du eine Karte, auf der die Erdbeben in Europa eingezeichnet sind. Am meisten sind in Italien

Expertenantwort
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 9


Ich soll recherschieren

Dann mach du das - zum Beispiel hiermit:
https://de.wikipedia.org/wiki/Liste\_von\_Erdbeben
Da sind sie nach Jahrhunderten aufgelistet und du kannst schauen, wie oft Italien betroffen war.
Evtl. kannst du gleich mit schauen/auflisten, wie es in Italiens Nachbarländern aussieht - das kann dir sicher bei der Begründung helfen.


bitte schreibt mir begründete antworten auf

Nein, sorry, aber das ist dein Job.
Und anhand der genannten links sollte es auch kein Problem mehr sein.

PS: recherchieren

Antwort
von Kuestenflieger, 10

da hat es schon mal geschoben vom afrikanischen kontinental sockel , da waren plötzlich die alpen da .

von daher ist die tektonik der erde nie zu ende .

siehe: Kontinentalsockel - verschiebungen.  wie westküste nordamerika .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten