Ist Informatik und Informationstechnologie das gleiche?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, das ist nicht dasselbe. Ich kenne die Bezeichnung des "Informationstechnologie - Netzwerktechnik" Studiengangs persönlich nicht, vermute aber einen Anwendungsbezogenen Zweig in Richtung Netzwerk etc.

Informatik ist der klassische Studiengang (den ich auch studiert habe), der grundsätzlich sämtliche Bereiche, aber eben auch die theoretischen Grundlagen abstellt (Mathematik, Logik, Theoretische Informatik, etc).

Besonders wenn man sich noch nicht sicher ist, wohin die Reise gehen soll (Software-Entwicklung, Wirtschafts-Informatik, IT-Systeme, SAP-Beratung) empfiehlt sich eig. der Studiengang Informatik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Informationstechnik geht - soweit ich das bisher gesehen habe - schon eher in Richtung Elektrotechnik, also die eher technische Seite der Informatik.

Schau Dir am besten mal die angebotenen Module (auch der letzten Semester) an, dann kriegst Du einen Eindruck, was Dich erwartet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Informatik ist ein Sammelbegriff da lernt man von allen etwas. Im Regelfall spezialesiert man sich dann in richtung Software, Netzwerk, Progammierung, Datenbanken usw...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?