Frage von abbrechen, 27

Ist in Zucker, Backschokolade und Butter Gluten enthalten?

Hi,

ist standardmäßig in normalem Zucker, in der Schokolade zum Backen mit 70% Kakaoanteil und Butter Gluten enthalten?
Ich hatte etwas recherchiert und offenbar kommt es vor, dass Gluten zum Süßen der Produkte vorkommen kann, wollte aber mal nachfragen, denn was im Internet steht, muss ja nicht zwangsläufig auf alles zutreffen.

Antwort
von Pangaea, 16

Gluten ist das natürliche Getreide-Protein.

Es ist in Zucker nicht enthalten, denn der wird aus Zuckerrüben gewonnen und nicht aus Getreide, es ist in Schokolade nicht enthalten, denn Getreide hat in Schokolade nichts zu suchen (außer wenn es eine mit Keksanteil ist) und es ist in Butter nicht enthalten, denn Butter wird aus Milch gewonnen und nicht aus Getreide.

Übrigens wäre Gluten absolut ungeeignet zum Süßen, denn Proteine schmecken nicht süß.

Mir ist auch absolut unverständlich, wie jemand auf die Idee kommen kann, Zucker noch weiter süßen zu wollen.

Kommentar von abbrechen ,

Danke für die rasche Antwort. 👍🏼
Wenn ich mir so die anderen Kommentare anschaue, scheint dieses Wissen offenbar keine Selbstverständlichkeit zu sein.

Kommentar von Pangaea ,

Mag sein, aber ich finde es immer sinnvoller, sich auf wissenschaftlich korrekten Quellen zu informieren als auf irgendwelchen Spinnerseiten mit abstrusen Verschwörungstheorien.

Die Verteufelung von Gluten hat ja inzwischen geradezu komische Züge angenommen.

Kommentar von Salzprinzessin ,

Du sprichst soooooo wahr ....

Antwort
von MrPriViLeG, 21

Steht bei den Produkten hinten drauf. Je günstiger das Produkt desto größer ist die Wahrscheinlichkeit das Gluten zum Füllen verwendet werden.. bei teureren Produkten ist das in der Regel seltener oder gar nicht der Fall..

Kommentar von Pangaea ,

Gluten ist kein Füllstoff, dazu hat es zuwenig Volumen. Und reines Gluten ist auch ziemlich aufwendig zu produzieren und damit teuer. Kein Mensch käme auf die Idee, das als Zusatzstoff in billige Lebensmittel zu packen.

Der Hinweis "enthält Gluten" ist für die 0,3% der Bevölkerung gedacht, die an einer Zöliakie leiden, das ist eine Allergie auf Gluten selbst in kleinsten Mengen.

Das heißt aber nicht, dass Gluten für die restlichen 99,7% in irgendeiner Weise bedenklich ist - der Hinweis entspricht dem Hinweis "kann Spuren von Erdnüssen enthalten" - eine Warnung für Allergiker.

Expertenantwort
von ArchEnema, Community-Experte für Ernährung, 9

In nichts davon sollte Gluten drin sein! Weil nämlich in nichts davon Mehl drin sein sollte. Zutatenliste lesen.

Verunreinigungen kann man natürlich oft nicht ganz ausschließen, wenn in der selben Halle auch andere Produkte produziert werden. Da wäre vielleicht Schokolade betroffen (es könnten nebenan Kekse übers Band laufen).

Aber in einer Zuckerfabrik oder Molkerei wäre Mehl fehl am Platz. Wüsste nicht, wie es da auch nur zu Verunreinigungen kommen sollte.

Antwort
von Vivibirne, 1

Nein, kein Gluten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community