Ist in Österreich der Graue Wolf gruß verboten, wenn ja wieso, Warum sagen öst. politiker das man das geld für die Türkei stoppen soll wenn das für flücht. ist?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Grauen Wölfe werden meines Wissens nach auch in Deutschland als Organisation eingestuft,bei der es unter anderem um Terror und politische Morde geht,was dann auch ein Verbot des Grußes plausibel erscheinen ließe.
Es herrscht eine große Kontroverse über den Kurs in der Türkei,ich weiß,daß viele Türken die neue Richtung begrüßen und sich am Stolz und Nationalismus erfreuen,"wieder wer zu sein",aber die Härte und das Vernachlässigen der Rechtsstaatlichkeit bei der gerade passierenden "Säuberung" des Landes und die Berichte über Erschießungen und Misshandlungen an der syrischen Grenze bringen Ablehnung und Entsetzen nach Europa. Beschmierte,zerstörte Geschäfte.."Kauft nicht bei..",da zucken alle,das ist viel zu nah an der deutschen "Endlösung".
Und noch Milliarden/Millionen dorthin schicken..? Man fragt sich heute immer wieder,wie Diktatoren so weit kommen konnten,warum niemand "Halt!" rief. Und wer will später zugeben,noch Millionen bereitgestellt zu haben..?
Wo will die "neue" Türkei hin? Einfach nur stärker und selbstbewusster in Europa? Oder erleben wir die Dämmerung einer Gefahr für Europa?
Haben wir "die längste Zeit Frieden gehabt?"
Es macht Sorgen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alperen2016
05.08.2016, 23:21

Aber die eigentliche terror organisation die in der türkei terror anschläge verursacht wie polizei stationen, schulen oder zivilisten angreifen ist die PKK, die in österreich nicht verboten ist. Die grauen wölfe sind rechtradikale laut wikipedia ich mein das gibt es in jedem Land(wie in österreich z.B die FPÖ) das ist sobald man nicht gegen andere Länder hetzt was die Grauen Wölfe nicht tun in Ordnung meines achtens. Ich lebe zwar nicht in der Türkei aber wieso soll die EU nicht weiter die Türkei unterstützen wenn so viele aus Syrien dort geflohen sind? Erdogan hat selber gemeint das Geld sei nicht für sie sondern für die Asylanten. Ich habe bekannte gefragt die meinten es sind wirklich sehr viele aus Syrien jetzt in Istanbul oder anderen stätten das sich das bemerkbar macht und wie sie dann noch 900TL Beihilfe oder, Rezeptgebühr gratis,  Ärzltich kontrolle umsonst, UNI kann man ohne Prüfung rein, Schüler bekommen eine Hilfe von 400 TL , Kfz umsonst solche Vorteile zu haben und dann in den Österreichischen Zeitungen immer Hetzungen gegen die Türkei zu lesen macht einen Traurig. Man braucht die Unterstützung von der Eu und die EU und auch ganz Europa braucht die Türkei wenn erdogan sie bedroht das er alle grenzen für die flüchtlinge richtung europa los lässt wird es wohl zu spät auch mit Recht weil ich verstehe nicht wieso 3-4 millionen leute die Türkei aufnimmt und dann sich Länder wie Schweiz Tschechien Österreich für ein paar tausende aufregen und dann noch sich gestört fühlen das die Eu Vereinarungen mit der Türkei ausführt und meint sie sollen nichts mehr zahlen

0

Ich glaube die österr. Politiker meinen, dass die EU-Verhandlungen abgebrochen werden sollen. Das hat nichts mit den Flüchtlingen zu tun. Für den möglichen  EU-Beitritt werden auch Millionen oder gar Millarden an Euronen an die Türkei gezahlt. Bricht man die Verhandlungen ab, gibt es auch keine Fördergelder zum EU-Beitritt.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie das mit den grauen Panthern ist, weiß ich nicht. Aber bei dem Geld ist es möglicherweise so, dass das nicht für die Flüchtlinge ausgegeben wird, sondern für ganz andere Dinge. Es ist bekannt, dass der Großteil der Flüchtlinge in der Türkei auf sich selbst gestellt ist, und dass nur ein geringer Teil in Flüchtlingsheimen wohnt. Diese werden auch nur rausgeputzt, wenn die Europäischen Fernsehsender eine Reportage darüber drehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich persönlich habe jetzt keine Ahnung wieso es verboten ist aber höchst wahrscheinlich passt es Ihnen nicht wie die Türkei ist aber ganz ehrlich sollen sie es doch besser machen kein anderer könnte so ein Land in diesen Gebiet aufbauen das was die Türken gemacht haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BTyker99
05.08.2016, 20:08

Die Türken sind das beste Volk der Welt!

0
Kommentar von YouKnow01
05.08.2016, 20:34

Ja 👍 wer nicht stolz ist Türke zu sein ist dumm !

0
Kommentar von YouKnow01
05.08.2016, 20:48

WDHWDH wie meinst du das jetzt ?

0
Kommentar von phalangit
06.08.2016, 05:42

1918-1920 haben die armenier selbst doch auch progrome gemacht

0