Ist In+ gegenüber einer Disproportionierung zu In3+ und elementarem Indium stabil (E(In3+/In+): -0,44V und E(In+/In)= -0,14V)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also laut den Potentialen müsste eine Disproportionierung ablaufen. Der Mortimer bestätigt meine Annahme.

Damit eine Reaktion abläuft, muss das Paar, welches Elektronen abgibt ein geringeres Potential haben als jenes, welches Elektronen aufnimmt.

Nimmt Elektronen auf: In+/In --> E=-0,14 V

Gibt Elektronen ab: In3+/In+ ---> E=-0,44 V.

Folglich läuft die Reaktion ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Akashaaaa
24.07.2016, 18:32

Dh: in dem Zusammenhang bedeutet "stabil" die Reaktion läuft nicht ab, ja? :)

0