Frage von FrageAntwort8, 58

Ist in Apple-Geräten einen Chip im Akku verbaut, welches das Handy zum Absturz bringt?

Ja... Man hört es überall...

Mich interessiert es... Kann man denn nicht den Akku aufmachen und schauen, ob dort ein Chip verbaut ist?! Oder sagen das nur andere Menschen, nur um Humor zu haben...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Dovahkiin11, 24

Nein. Wäre dem so, hätte man ihn längst entdeckt. Wenn Apple die Performance verschlechtern wollte, könnten Sie das auch mit der Software steuern.

Antwort
von Mekkadrill, 5

ja, im akku ist ein Chip

ein Überspannungs und schutz für den Lipo damit er dir nicht um die Ohren fliegt..

so wie er in JEDEM modernen handy mit Lithium akku verbaut ist und weswegen die Samsungs grade so große probleme haben ..

Antwort
von kuku27, 11

Da macht einer einen dummen Scherz, stellt ihn ins Internat und tausende beten das nach und glauben daran.

Besonders dumme Scherzbolde glauben dann selbst daran und wundern sich dann dass das dann doch echt war.

Antwort
von chemikant2, 13

Ich gkaub die apple entwickler sind klug genug das auxh ohne chip hinzukriegen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten