Frage von Sandraaaa15, 20

Ist in Alkoholfreiem Sekt wirklich kein Alkohol drinnen?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von RayAnderson, 7

Hallo,

zu Deiner Frage:

Ist in Alkoholfreiem Sekt wirklich kein Alkohol drinnen?

Alkoholfreie Sektsorten sind wie der Name es bereits vermuten lässt alkoholfrei, aber es verbleibt immer ein gewisser Restanteil Alkohol. Der Restalkoholgehalt ist der Grund, warum es nicht empfehlenswert für ehemalige Alkoholiker ist.

Der Restalkohol ist so klein, dass sich ein Sekt aber via Gesetz als alkoholfrei bezeichnen darf.

Ähnlich verhält es sich mit alkoholfreiem Bier.

Alkoholfreie Champagner gibt es nicht. Für die Herstellung von Champagner gibt es sehr strenge Regeln, wie auch Mindestalkoholgrenzen, so dass ein Champagner, dem der Alkohol entzogen worden wäre, kein Champagner mehr ist.

Herzlichen Gruß,

RayAnderson


Antwort
von Sonnenstern811, 14

0,5% sollte übrigens auf jeder Flasche drauf stehen. Für Bier gilt das gleiche.

Antwort
von Rosswurscht, 12

Bis zu 0,5% Vol. darf drin sein um als alkoholfrei zu gelten.

Antwort
von Hobbybastler123, 14

Da ich keinen Alkohol vertrage, weiß ich, dass in alkoholfreiem Sekt kein Alkohol drin ist. Man merkt es, weil dieser etwas säuerlicher schmeckt.

Antwort
von 1900minga, 8

Maximal 0,5%

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community